Startseite » Schlagwörter Archiv: Kleinstwagen (Seite 2)

Schlagwörter Archiv: Kleinstwagen

car2go: 1.000 smart fortwo starten Ende April in Berlin

In Ulm, Düsseldorf und Hamburg sind die blau-weissen City-Flitzer längst im umweltfreundlichen Einsatz und Ende April 2012 wird car2go nun endlich auch in der Hauptstadt durchstarten. Die 1.000 smart fortwo Fahrzeuge können dann von registrierten CarSharern in einem rund 250 Quadratkilometer großen Geschäftsgebiet jederzeit angemietet und auf allen öffentlichen Parkflächen wieder abgestellt werden. Von diesem Konzept profitiert nicht nur die ... Mehr lesen »

Fiat 500L: Größere Variante des kleinen Kultautos feiert Weltpremiere in Genf

Im Jahr 2007 hatte Fiat mit dem neuen Fiat 500 einen würdigen Nachfolger des kultigen Fiat Nuova 500 auf den Markt gebracht. Obwohl dieser von Anfang an mehr auf Lifestyle als auf Minimalismus gesetzt hat und gegenüber seinen Vorgängern deutlich gewachsen ist, dürfte er für einige Kundengruppen sicher immer noch zu klein sein. Um auch Autofahrer mit mehr Platzbedarf anzusprechen ... Mehr lesen »

Neuer Fiat Panda: Besonders sparsames Auto und ab sofort bestellbar

Ab Anfang März 2012 wird die dritte Modellgeneration des Fiat Panda in Deutschland ausgeliefert, bestellen kann man das günstigste Modell des italienischen Autoherstellers aber bereits seit Anfang Februar. Für wen vor allem der Kaufpreis ein wichtiges Kriterium darstellt, der darf sich über den günstigen Einstiegspreis von 9.990 Euro für den Fiat Panda 1.2 8V Pop mit 51 kW (69 PS) ... Mehr lesen »

Small Your Car: Ein wenig cleveres kleines Auto mit Knalleffekt (Anzeige)

Auch dieses Video aus der „Small Your Car-Werkstatt“ belegt wieder einmal: Das Team rund um Karl-Heinz hat es zwar drauf, einen dicken Ami-Geländewagen zum Kleinstwagen umzubauen, ein wirklich cleverer Kleinstwagen sieht aber anders aus und kommt glücklicherweise ohne „Knalleffekt“ aus. Ganz zu schweigen davon, dass er natürlich auch besser aussieht. So wie der neue VW up!, der erste Volkswagen seiner ... Mehr lesen »

Neuer Fiat Panda mit zwei sehr sparsamen Motoren in Italien gestartet

Schon 31 Jahre lang steht der Fiat Panda für ein preiswertes Auto mit funktionellem Design und einem für seine Größe variablen Platzangebot. Längst ist er aber kein komfortloser und rein als Transportmittel nutzbarer Kleinstwagen mehr, sondern ein durchaus komfortables und vielseitiges Citycar. In Italien startet nun die dritte Modellgeneration des Fiat Panda im modernisierten Look, in Deutschland wird er ab ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Wertmeister 2012: Fiat 500 TwinAir mit geringstem Wertverlust seiner Klasse

Der mit einem Zweizylinder-Motor mit nur 900 Kubikzentimeter Hubraum ausgerüstete Fiat 500 TwinAir ist mit einem kombinierten Normverbrauch von 4 Liter Benzin auf 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 92 Gramm pro Kilometer nicht nur besonders sparsam und umweltfreundlich sondern auch ein bereits mehrfach mit Preisen ausgezeichneter Pkw. Seit Dezember 2011 ist das 63 kW (85 PS) starke Kultauto zudem jetzt ... Mehr lesen »

Vorstellung des Nissan PIVO 3 EV Concept

Während der Vorgänger Nissan PIVO 2 noch an eine Kugel auf vier Rädern erinnert hat, sieht die bereits dritte Version des Konzeptfahrzeugs wie ein moderner Kleinstwagen aus. Im Innenraum sitzen die drei Insassen leicht versetzt auf drei Sitzen und der Wagen wird rein elektrisch von Radnabenmotoren angetrieben. Vorgestellt wird das kleine Elektroauto auf der 42. Tokyo Motor Show in der ... Mehr lesen »

fka Online-Umfrage zu Anforderungen für Kleinstfahrzeuge

Um in Zukunft bei immer mehr Menschen, immer mehr Regionen mit steigendem Lebensstandard und einer immer größeren Nachfrage nach fossilen Energieträgern und anderen Ressourcen die Mobilität und gleichzeitig eine lebenswerte Umwelt zu erhalten, müssen Energieeffizienz gesteigert und Energieverbrauch reduziert werden. Erklärtes Ziel der EU ist es, die CO2-Emissionen insgesamt bis 2050 um 80 Prozent zu senken. Auch die Automobilindustrie steht ... Mehr lesen »

Daihatsu: PICO und weitere umweltfreundliche Autos auf der Tokyo Motor Show

„Kleine liefern die große Antwort.“ So oder so ähnlich lässt sich das Motto von Daihatsu zur 42. Tokyo Motor Show übersetzen. Der Hersteller kleiner Fahrzeuge konzentriert sich von jeher nur auf dieses Marktsegment der Klein- und Kleinstwagen, dass andere Autohersteller gerade erst (wieder)entdecken. Besonders umweltfreundlich sind sie ohnehin, denn sie verbrauchen in der Regel deutlich weniger Kraftstoff als größere, schwerere ... Mehr lesen »

Belumbury Dany: Neues Stadtauto aus Italien mit Benzin- oder Elektromotor

Der Dany des neuen italienischen Autoherstellers ist ein kleines Stadtauto, das in zwei Ausführungen erhältlich sein soll. Als Belumbury Dany mit Verbrennungsmotor wird der etwas unter 3,20 m kurze und 550 kg leichte Kleinstwagen von einem Benzinmotor mit 550 cc angetrieben. Die Höchstgeschwindigkeit ist auf 90 km/h begrenst, was ihn vor allem für Kunden in Ballungsgebieten interessant machen dürfte. Der ... Mehr lesen »

Fiat 500 und Jennifer Lopez: Selbst Superstars stehen inzwischen auf Kleinwagen

Noch vor einigen Jahren konnten die Fahrzeuge in den Musikvideos der Superstars gar nicht teuer, größer und protziger genug sein, doch selbst die ersten Superstars scheinen inzwischen vom Auto als Statussymbol abgekommen zu sein. Denn längst erscheinen überdimensionierte Spritschlucker nicht mehr nur langjährigen Umweltschützern als peinlich, sondern gerade auch viele junge Menschen bevorzugen heute kleinere Modelle. Ein besonders angesagtes Modell ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige