Startseite » News (Alle) » News » Sparsames Auto im neuen Look: smart fortwo 2012 ab sofort bestellbar

Sparsames Auto im neuen Look: smart fortwo 2012 ab sofort bestellbar

Sparsames Auto im neuen Look: smart fortwo 2012 ab sofort bestellbar
Jetzt bewerten!

Für alle, die in der City besonders agil unterwegs sein wollen, denen kein Parkplatz zu klein sein soll und die meist alleine oder zu Zweit unterwegs sind, ist der smart fortwo schon immer eine ideale Wahl. Wer zudem großen Wert auf ein möglichst umweltfreundliches Automobil legt, der findet im smart fortwo mhd mit einem Verbrauch ab 4,2 Literen auf 100 Kilometer bei 97 Gramm CO2 pro Kilometer ein besonders sparsames Modell. Getoppt werden diese Werte nur noch vom smart fortwo cdi mit 40 kW (54 PS), der mit einem kombinierten Verbrauch von 3,3 Liter Diesel auf 100 Kilometer und CO2-Emissionen ab 86 g/km glänzt.

2012 smart fortwo
Foto: Smart

Wer sich ab sofort für einen neuen smart fortwo entscheidet, der kann bereits das 2012er Modell bestellen, das mit einem aufgewerteten Exterieur und einer frischen Leder/Stoff-Kombination im Innenraum an den Start geht. Ausgeliefert werden die ersten Fahrzeuge dann ab Anfang April diesen Jahres. Von Vorne unterscheidet er sich von der bisherigen Version vor allem durch den größeren Kühlergrill mit integriertem Logo, prägnanten und neu gestalteten Frontschürzen sowie waagerecht angeordnetem LED-Tagfahrlicht, das optional erhältlich ist. Der Gesamteindruck wirkt dank den ausgeprägten Seitenschwellern und modifizierten Heckschürzen zudem deutlich dynamischer.

2012 smart fortwo
Foto: Smart

Auch in Zukunft wird der smart fortwo weiter in den Ausstattungslinien „pure“, „pulse“, „passion“, „BRABUS“ und „BRABUS Xclusive“ erhältlich sein. Ebenso ist der smart fortwo weiterhin als Coupé und Cabrio bestellbar sein und auch im Bereich Interieur gibt es Neues: Der neue smart fortwo ist mit einem neuen, hochwertigen Innenraum-Paket in Kristallgrau erhältlich, das eine frische Leder/Stoff-Kombination für die Sitze, einen Kunstleder/Stoff-Mix für die Türverkleidungen sowie schwarzes Kunstleder für die Instrumententafel in Kombination mit einem grauen Kneepad umfasst.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige