Startseite » Schlagwörter Archiv: Norwegen

Schlagwörter Archiv: Norwegen

Meilenstein bei Renault: 100.000 Elektroautos ausgeliefert

Renault ZOE Elektroauto

Während sich viele andere Autohersteller bei der Elektromobilität sehr zurückhaltende gezeigt hatten und haben, setzte man bei Renault schon vor einigen Jahren auch auf die leise und lokal emissionsfreie Art der Fortbewegung. Mit dem innovativen Zweisitzer Twizy, dem eigens als Elektroauto entwickelten Fünftürer ZOE sowie dem Kompakttransporter Kangoo Z.E. verfügt der französische Hersteller über ein vergleichsweise breites Angebot, zu dem ... Mehr lesen »

Norwegen unter Strom: Nissan LEAF ist das meistverkaufte Auto im Oktober 2013

Nissan LEAF - Meistverkauftes Auto in Norwegen - Okt. 2013

Während sich die Autokäufer in vielen Ländern noch nicht wirklich mit dem lautlosen und lokal emissionsfreien Elektroantrieb anfreunden können, scheinen die Menschen in Norwegen schon heute voll auf die Zukunft des Automobils abzufahren. So konnte sich das Tesla Model S trotz seines vergleichsweise hohen Preises Anfang September an die Spitze der meistverkauften Pkw in Norwegen setzen und im Oktober 2013 ... Mehr lesen »

Tesla Model S überholt den VW Golf und ist das meistverkaufte Auto in Norwegen

Zugegeben, die Überschrift verzerrt das Gesamtbild natürlich ziemlich. Denn bei der Nachricht, die von einem Nutzer im Tesla Motors Forum mit Hinweis auf einen Bericht im norwegischen Auto-Magazn BilNorge.no verbreitet wurde, geht es „nur“ um die Zulassungszahlen vom 1. bis zum 9. September 2013, dennoch dürfte dies ein gewaltiger Erfolg für Tesla sein. Insgesamt wurden so viele der rund 80.000 ... Mehr lesen »

Toyota, Nissan, Honda und Hyundai wollen ab 2014 Brennstoffzellen-Fahrzeuge für Nordeuropa bauen

Toyota FCV-R

Zusammen mit weiteren Autoherstellern wie Nissan, Honda und Hyundai will Toyota in naher Zukunft bereits erste Autos mit Brennstoffzellenantrieb für Nordeuropa bauen. Gemeinsam mit verschiedenen Organisationen wurde ein „Memorandum of Unterstanding“ (MoU) zur Markteinführung von Brennstoffzellen-Fahrzeugen (FCEV’s) und dem Aufbau einer Wasserstofftankstellen-Infrastruktur im Zeitraum 2014 bis 2017 unterzeichnet. Das Papier soll einen Dialog zwischen den beteiligen öffentlichen Institutionen und privaten ... Mehr lesen »

Nissan verkauft in Norwegen 1.000 Elektroautos LEAF in nur sechs Monaten

Nissan LEAF

Wer sich in Norwegen für den Kauf eines Elektroautos entscheidet, der wird von der Regierung umfangreich belohnt. Gegenüber der konventionell angetriebenen Konkurrenz mit Verbrennungsmotor werden beim Kauf von Autos mit Elektroantrieb weder Mehrwertsteuer (25 Prozent) noch Neuwagensteuer fällig, die lokal emissionsfreien Fahrzeuge genießen freies Parken, sind von der Maut befreit und dürfen im Stadtgebiet von Oslo auf den Busspuren fahren. ... Mehr lesen »

Nissan LEAF geht Mitte November in Dänemark und Norwegen an den Start

Nissan LEAF

Seit Ende 2010 auf dem Markt, wurden vom Elektroauto Nissan LEAF in Japan, den USA und Europa bereits mehr als 14.000 Exemplare verkauft. In Europa wurden die ersten Modelle an Kunden in Großbritannien, den Niederlanden, Irland und Portugal ausgeliefert, ebenfalls kann der LEAF in der Schweiz, Frankreich, Spanien und Belgien bestellt werden. Mitte November 2011 wird der Nissan LEAF nun ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Think City Elektroauto als Ambulanz auf der Insel Terschelling

Wenn man am 30 km langen und bis zu 1 km breiten Strand auf der zu den Niederlanden gehörenden Insel Terschelling ärztliche Hilfe benötigt, dann kann man zwar möglicherweise die Sirene hören, nicht aber den Motor der Ambulanz. Denn seit neustem vervollständigt ein Elektroauto des Modell Think City die Flotte der holländischen Firma UMCG Ambulance Service. Foto: TH!NK Mit einer ... Mehr lesen »

365 Energy bringt „intelligente“ Ladestationen für E-Mobile nach Norwegen

Der norwegische Energieversorger Eidsiva hat die erste „intelligente“ Ladestation für Elektrofahrzeuge des Weltmarktführers Coulomb Technologies in Gjøvik (Provinz Oppland) in Betrieb genommen. Drei weitere so genannte ChargePoint™-Stationen werden demnächst in Lillehammer und Hamar von Coulombs europäischem Vertriebspartner 365 Energy Group installiert. Der Betreiber der Ladestationen, Eidsiva Vekst AS, ist eine 100-prozentige Tochterfirma der Eidsiva Energi AS. Eidsiva Energi ist einer ... Mehr lesen »

Das norwegische Elektro-Stadtauto METRO Buddy

Mitte Mai 2009 wurde der neue METRO Buddy aus der norwegischen Buddy-Schmiede vorgestellt. Beim METRO Buddy handelt es sich um ein elektrisch angetriebenes Fahrzeug mit drei Sitzplätzen, das auf dem alten Kewet Buddy basiert und nun ein modern-minimalistisches Design verpasst bekommen hat. Dass der METRO Buddy sich in der Stadt zuhause fühlt und wohl vor allem Großstädter ansprechen soll, sagt ... Mehr lesen »

Elektroauto Th!nk City für die Brit Insurance Designs of the Year 2009 nominiert

Das rein elektrisch angetriebene Stadtauto Th!nk City aus Norwegen hat in Großbritannien inzwischen viele Fans, die wohl nicht nur das lokal CO2-freie Autofahren lieben sondern auch das knuffige Design. Dafür spricht zumindest die Nominierung des Elektroautos Th!nk City für den Brit Insurance Transport Award 2009. Besonders in dem fröhlichen Sonnengelb macht der Kleine aber auch einen wirklich gelungenen Eindruck. Da ... Mehr lesen »

Testfahrt mit dem Elektroauto TH!NK City

ElectricAid.org hat das Elektroauto Think City bei einer ausgiebigen Testfahrt auf den Strassen von Norwegen gefilmt. An drei Tagen wurde der Think City auf Herz und Nieren getesten und auf steilen Strecken in den Bergen sowie beim Drag Racing auf dem Eis an seine Grenzen gebracht. Und da Norwegen 99% seiner Energie aus Wasserkraft bezieht, kann auch niemand mehr sagen, ... Mehr lesen »

Elektroauto THINK City

Das Elektroauto TH!NK City des gleichnamigen norwegischen Herstellers THINK wird seit dem Frühjahr 2008 in Norwegen sowie in ausgewählten europäischen Metropolen (z.B. London) angeboten. Der TH!INK City ist als reines Elektroauto für den urbanen Verkehr in und um Großstädte konzipiert worden und steht damit für fast geräuschloses und lokal abgasfreies Autofahren. Aber nicht nur der Betrieb des TH!NK City soll ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige