Startseite » News (Alle) » News » Honda will mit einem neuen Hybridfahrzeug den Toyota Prius schlagen

Honda will mit einem neuen Hybridfahrzeug den Toyota Prius schlagen

Honda will mit einem neuen Hybridfahrzeug den Toyota Prius schlagen
Jetzt bewerten!

Das Hybridfahrzeug Honda Insight war für den japanischen Autohersteller zwar ein kleiner Erfolg, an die Verkaufszahlen des großen Konkurrenten und Hybrid-Pionier Toyota Prius kam man aber trotz Kampfpreisen von unter 20.000 US-Dollar bzw. 20.000 Euro in Europa nicht einmal annähernd heran. In den USA wurden in 2009 sogar nur 20.572 Autos abgesetzt, während der Prius ganze 139.682 mal verkauft wurde. Der Vizepräsident von Honda Amerika gab daher in einem Interview auch offen zu, dass er mit der Entwicklung der Verkaufszahlen nicht zufrieden sei.

Honda Insight vs. Toyota Prius
Fotos: Honda / Toyota

Neben dem Image als Vorreiter und weltweit am häufigsten verkauftes Auto mit Hybridantrieb, vermuten die Entscheidungsträger bei Honda in Japan wohl, dass die besseren Verbrauchswerte des Toyota Prius für den großen Erfolg des Konkurrenten ausschlaggebend sind. Während der günstigere Insight im Schnitt laut Hersteller 4,4 l/100km verbrauchen soll, gibt sich der Prius laut Angaben von Toyota mit 3,9 l/100km zufrieden. Takanobu Ito, CEO von Honda, stellte daher auf der North American International Auto Show in Detroit bereits ein neues Hybridfahrzeug in Aussicht, dass weniger verbrauchen soll als der Prius. Ob es sich dabei um die nächste Generation des Insight oder ein komplett neues Fahrzeug handeln wird, wurde nicht klar.

Weitere Informationen:
Automotive News „Honda aims to build a better Prius, CEO Ito says„, 19. Januar 2010

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige