Startseite » Videos » Vorstellung des E-Autos Peugeot BB1

Vorstellung des E-Autos Peugeot BB1

Vorstellung des E-Autos Peugeot BB1
Jetzt bewerten!

Auf der IAA im September letzten Jahres feierte das Zukunftsgefährt Peugeot BB1 seine Premiere und zog den Blick der Massen auf sich. Weder besonders groß noch besonders schnell, war das elektrisch angetriebene Stadtauto dennoch auch auf der Challenge Bibendum in Rio de Janaeiro erneut ein Publikumsmagnet. Lediglich 2,50 Meter lang und doch mit vier Sitzplätzen ausgestattet, sieht das E-Auto eigentlich so gar nicht nach Auto aus. Ein Fahrzeug ist es, mit einem gewöhnlichen Auto hat es aber eigentlich ausser den vier Rädern nicht mehr viel gemein. Das Video zeigt den Promotion-Clip des Peugeot BB1.

In den Rädern stecken übrigens auch die Elektromotoren, was dem Peugeot BB1 zu mehr Platz im Innenraum verhilft. Der Elektroantrieb lässt das futuristische Gefährt eine Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h fahren und die Leistung der Lithium-Ionen-Batterien sorgt für eine Reichweite von 120 Kilometern. Laut Peugeot wird man „irgendwann“ ein Auto wie den BB1 bauen. Bis dahin müssen aber noch einige (Sicherheits-)Fragen geklärt werden.

Quelle Text + Foto: Peugeot
Foto-Galerie: Peugeot BB1 (11 Bilder)

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige