Startseite » Antriebskonzepte » Sparsame Benziner und Diesel » Seat Leon 1.6 TDI Ecomotive mit Start-Stop-System

Seat Leon 1.6 TDI Ecomotive mit Start-Stop-System

Seat Leon 1.6 TDI Ecomotive mit Start-Stop-System
Jetzt bewerten!

In die vorbildliche Klasse der Autos, die laut offiziellen Angaben weniger als 100 Gramm CO2 pro Kilometer emittieren, reiht sich mit dem von Grund auf neu entwickelten Seat Leon auch der kompakte Spanier ein. Als Seat Leon 1.6 TDI mit Start-Stop-System beweist er, dass sich Nachhaltigkeit und Emissionen keinesfalls ausschließen müssen. Schon auf den ersten Blick präsentiert sich der 2012er Leon dank kurzer Überhänge, markanten Scheinwerfern, hohchgezogener Frontscheibe und einer skulpturhaften Oberfläche ganz besonders dynamisch. Obwohl er gegenüber seinem Vorgänger etwas geschrumpft ist, bietet er mehr nutzbaren Innenraum und mit einem Kofferraumvolumen von 380 Litern sogar ganze 40 Liter mehr Platz.

2012 Seat Leon
Foto: Seat

Die wichtigsten Optimierungen verbergen sich allerdings unter Lack und Motorhaube, denn dank modernster Konstruktionstechnologien und des Einsatzes von Leichtbaumaterialien konnte das Gewicht gegenüber dem letzten Seat Leon um bis zu 90 Kilogramm reduziert werden. Weiterhin werden zum ersten Mal in der Kompaktklasse Voll-LED-Scheinwerfer angeboten (optional) und auch bei den Motorisierungen wurde ein besonderer Wert auf Effizienz gelegt.

Neuer Seat Leon
Foto: Seat

Die Top-Position beim Verbrauch nimmt dabei der Seat Leon 1.6 TDI in der Ecomotive-Version mit Start-Stop-System und Rekuperationssystem zur Bremsenergierückgewinnung ein. Trotz seiner sportlichen 77 kW (105 PS) kommt er laut NEFZ-Zyklus mit nur 3,8 Liter Diesel auf 100 Kilometer aus, was einem sehr guten Wert von 99 Gramm CO2 pro Kilometer entspricht.

2012 Seat Leon - Innenraum
Foto: Seat

Ein Kommentar

  1. („bis zu“) 90 Kilo leichter, besserer cw-Wert und kleinere Frontfläche und trotzdem der gleiche Normverbrauch wie im aktuellen E-Econetik-Modell. Da hätte ich mehr erwartet. Wo ist der Fortschritt?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige