Startseite » Videos » VéLV: Leichtes Elektrofahrzeug mit drei Sitzen für die Stadt

VéLV: Leichtes Elektrofahrzeug mit drei Sitzen für die Stadt

Zusammen mit der französischen Agentur für Umweltschutz und Energiemanagement, ADEME, hat PSA Peugeot Citroën den elektrisch angetriebenen Kabinenroller VéLV entwickelt, der vor allem im Stadtverkehr zum Einsatz kommen könnte. Die Batterien mit einer Kapazität von 8.5 kWh sollen genug Strom für rund 100 Kilometer Reichweite speichern und der Elektromotor kann den 2,81 m langen und weniger als 700 kg leichten Dreisitzer auf bis zu 110 km/h beschleunigen. Auf jeden Fall ein interessantes Konzept.


Video: VeLV - Elektro-Leichtfahrzeug

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*


Anzeige