Startseite » News (Alle) » News » Zwei Opel Ampera für Effizienzhaus Plus in Berlin

Zwei Opel Ampera für Effizienzhaus Plus in Berlin

Zwei Opel Ampera für Effizienzhaus Plus in Berlin
Jetzt bewerten!

Elektroautos für Effizienzhaus: Die Bewohner des Berliner „Effizienzhaus Plus“, ein Modellprojekt zum CO2-neutralen Wohnen, erhalten nun zwei Opel Ampera, um sich auch außerhalb des Hauses emmissionsfrei zu bewegen. Überreicht wurde die beiden Autos mit Elektroantrieb und Range-Extender von Rainer Bomba, Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) und Gerrit Riemer, Director Future Mobility bei Opel.

Zwei Opel Ampera für emissionsfreie Mobilität der Bewohner des Effizienzhauses Plus in Berlin
Foto: BMVBS

„Elektromobilität ist schon heute kein Wunschdenken mehr“, so Gerrit Riemer. Die Kombination von Effizienzhaus Plus, das im Jahr 2012 von Bundeskanzlerin Angela Merkel und Bundesverkehrsminister Peter Ramsauer eröffnet wurde, und Elektroauto bedeutet einhundert Prozent ökologisch zu leben. Denn das Haus selbst erzeugt doppelt soviel Strom, wie es selbst benötigt und lädt mit dem Überschuss die beiden Ampera von Opel auf.

Eine Pionierrolle auf dem E-Auto-Markt hat Opel seit der Vorstellung des Amperas inne. Ausgezeichnet wurde es als Auto des Jahres 2012 und es war zudem auch das meistverkaufte Elektroauto des Jahres. Mit einer 16 kWh starken Lithium Ionen-Batterie ausgestattet, arbeitet im Inneren ein 111 kW (150 PS) starker E-Motor, der Distanzen von bis zu 80 Kilometern batteriebetrieben und emissionsfrei bewältigen kann. Der integrierte Benzinmotor dient bei längeren Strecken von bis zu 500 Kilometern als Generator und Reichweitenverlängerer – Spitze unter den E-Autos.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige