Startseite » Schlagwörter Archiv: Berlin

Schlagwörter Archiv: Berlin

WeShare: Volkswagen Carsharing mit 1500 e-Golf in Berlin gestartet

WeShare in Berlin gestartet

Am letzten Donnerstag im Juni 2019 ist Volkswagen in Berlin in das expandierende Carsharing-Geschäft eingestiegen. Gestartet wurde der Dienst WeShare in der Hauptstadt mit 1.500 vollelektrischen e-Golf Modellen, die komplett mit Ökostrom geladen werden sollen. Bereits Anfang 2020 sollen dann weitere 500 Elektroautos vom Typ VW e-up! folgen und nach der Markteinführung des Volkswagen ID.3 gegen Mitte nächsten Jahres werden ... Mehr lesen »

Elektroauto-Vermietung nextmove erhält erste Tesla Model 3 Fahrzeuge

Erste vier Tesla Model 3 für nextmove

Mit aktuell rund 350 elektrisch angetriebenen Fahrzeugen darf sich nextmove mit dem Titel „Deutschlands führende Elektroauto-Vermietung“ schmücken. In derzeit zehn Städten stehen bereits alle gängigen Modelle vom BMW i3 und Renault ZOE bis zum Tesla Model S, Model X oder dem Jaguar I-Pace zum Ausleihen bereit. Ergänzt wurde das Angebot der Niederlassung in Berlin am 18. Februar 2019 zudem um ... Mehr lesen »

Graforce erzeugt mittels Plasmalyse aus Abwasser und Ökostrom umweltfreundliches E-Gas

Graforce Plasmalyse-Anlage

Mitte Oktober 2018 hat das in Berlin ansässige Technologie-Unternehmen Graforce sein neues, innovatives und einzigartiges Verfahren zur Herstellung eines sauberen Kraftstoffs erstmalig vorgestellt. Als Ausgangsbasis für das sogenannte E-Gas, das sowohl als Kraftstoff für Erdgasautos wie auch als Brennstoff für die Erzeugung von Wärme und Strom verwendet werden kann, dient Schmutzwasser, das beispielsweise bei Produktionsprozessen in Biogas-, Klär- oder Industrieanlagen ... Mehr lesen »

Toyota Taxi Challenge: Auf der Suche nach dem sparsamsten Taxi

Hybrid-Taxis in Berlin

Es ist ein Wettkampf der besonderen Art ausgebrochen zwischen den bemerkenswerten Großstädten Berlin und München. Der Gewinner des Duells wird jener professionelle Taxifahrer sein, der ein Hybridtaxi des japanischen Autoherstellers Toyota so sparsam wie möglich durch die verschlungenen Wege seiner Großstadt steuern kann. Dieser Wettstreit gilt noch bis zum 31. August 2017. Foto: Toyota Die daran teilnehmenden Taxis wurden technisch ... Mehr lesen »

car2go startet im Herbst in Brüssel und noch im Juni mit Mercedes-Benz Autos in Berlin

car2go smart Fahrzeuge für Brüssel

Anfang Oktober wird in diesem herbst in Brüssel der 31ste internationale Standort des Carsharing-Anbieters car2go eröffnen. Neben 250 Kleinstwagen vom Typ smart werden in der Metropole, die Hauptsitz der Europäischen Union ist, auch 50 Mercedes-Benz A-Klasse Fahrzeuge zum Einsatz kommen. Genutzt werden können sie im rund 50 km2 großen Geschäftsgebiet der Brüsseler City, wodurch das Angebot der Leihfahrzeuge mittelfristig zu ... Mehr lesen »

DriveNow nimmt erste 100 BMW i3 in die deutsche Flotte auf

DriveNow - BMW in i3 Berlin

Mit über 470.000 Kunden in acht Städten und mehr als 3.000 Fahrzeugen gehört DriveNow, das Carsharing Joint Venture der BMW Group und der Sixt SE, zu den größten Carsharing Unternehmen der Welt. Da das Teilen eines Autos gerade für viele Städter wirtschaftlich sinnvoller als der Besitz eines eigenen Pkw ist, zudem aber vor allem auch deutlich nachhaltiger, passt die Ergänzung ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Berlin erhält 400 Ökostrom-Ladepunkte für Elektrofahrzeuge

BMW i3 lädt Naturstrom an der ersten Ladesäule des Berliner Modells

Mehr Autokäufer werden sich eher für Elektroautos und andere elektrisch angetriebene Fahrzeuge entscheiden, wenn es mehr öffentliche Ladestationen gibt. Aufgrund dieser Annahme wird ein Konsortium unter Führung der Allego GmbH in Berlin bis Mitte 2016 ein Netz mit 400 öffentlich nutzbaren Lademöglichkeiten aufbauen um die Elektromobilität in der Hauptstadt vollkommen alltagstauglich zu machen. Besonders wichtig: An den Ladestationen werden die ... Mehr lesen »

Berlin: Straßenlaternen als Ladestationen

NATURSTROM-Pressesprecher Tim Loppe und Marcel Maintz, Business Development Ebee vor der Strassenlaternen-Ladestation

In Berlin wird das Aufladen von E-Autos ab sofort ein Stückchen einfacher. Dank des Start-Ups Ebee und dessen neuer Idee können Straßenlaternen nun als Stromquellen genutzt werden. Zwei von solchen Ladestationen sind bereits montiert und werden mit Öko-Strom der Naturstrom AG betrieben. Elektrofahrzeuge werden sich nach Angaben von Oliver Hummel (Naturstrom) voraussichtlich zuerst in Großstädten und Ballungsräumen verbreiten. Dort bedarf ... Mehr lesen »

Model S P85D beeindruckt mit seiner Beschleunigung in Berlin

Video: Tesla Model S P85D in Berlin

Das jüngst veröffentlichte Video der Beifahrer-Reaktionen auf die Beschleunigung des Tesla Model S P85D kann mit diesem offiziellen Clip von Tesla Motors noch einmal ergänzt werden. Bei der Vorstellung in Berlin durften sich die Passagiere ebenfalls an der in die Sitze drückenden Leistung der Elektro-Limousine erfreuen. Erreicht wird der Sprint von Null auf 100 km/h in unglaublichen 3,4 Sekunden mit ... Mehr lesen »

Siegerauto: Octavia G-Tec fuhr für acht Euro von Berlin nach Prag

Alle acht Teilnehmer der ŠKODA CNG-Sparfahrt

Erdgasautos zählen zu den umweltfreundlichsten und vor allem sparsamsten Autos überhaupt und so gingen die Teilnehmer im Rahmen der ŠKODA CNG-Challenge der Frage nach, ob man mit einem ŠKODA Octavia G-TEC für weniger als 13 Euro von Berlin nach Prag schaffen kann. Diese Marke hatte Spritsparkönig Gerhard Plattner aus Österreich umgerechnet aus einer anderen Spritsparfahrt mit dem gleichen Automodell gesetzt. ... Mehr lesen »

ŠKODA CNG-Challenge: Wie günstig schafft der neue ŠKODA Octavia G-TEC die Strecke von Berlin nach Prag?

Gerhard Plattner mit dem Skoda Citigo G-TEC

Morgen, am 12.08.2014, ist es soweit, die Teilnehmer der ŠKODA CNG-Challenge machen sich auf, um rund 370 Kilometer von Berlin nach Prag zurückzulegen – und zwar allein mit Erdgas-betriebenen Fahrzeugen. Die Frage, die Initiatoren und Teilnehmer sowie deutschen Medien beantworten wollen, ist: Wie günstig lässt sich die Strecke zurücklegen? Bleiben die Tankkosten vielleicht sogar unter 13 Euro, so wie es ... Mehr lesen »

1000stes Toyota Hybrid-Taxi in Berlin unterwegs

Toyota Hybrid-Taxi

Gerade wer viel im Stadtverkehr unterwegs ist, der kann mit einem Auto mit Hybridantrieb die Umwelt entlasten und dabei viel Geld bei den Kraftstoffkosten sparen. Kein Wunder, dass dies auch immer mehr Taxiunternehmen und Taxifahrer erkannt haben, allen voran in Berlin. In der Hauptstadt werden nämlich immer mehr Fahrgäste in einem Hybridfahrzeug befördert. Der Autohersteller Toyota feierte dabei jüngst ein ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige