Startseite » News (Alle) » News » Europa: Verkäufe der Toyota Hybridfahrzeuge steigen um 82,3 Prozent

Europa: Verkäufe der Toyota Hybridfahrzeuge steigen um 82,3 Prozent

Europa: Verkäufe der Toyota Hybridfahrzeuge steigen um 82,3 Prozent
Jetzt bewerten!

In Japan und einigen Bundesstaaten der USA sind Pkw mit Hybridantrieb schon seit Jahren sehr beliebt und auch in Europa nehmen die Verkäufe von Autos mit dem doppelten Herzen ordentlich Fahrt auf. Der Toyota Konzern konnte den Absatz im ersten Quartal 2013 gar um ganze 82,3 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum steigern und insgesamt 38.673 europäische Kunden für den alternativen Antrieb begeistern. Bei insgesamt 197.309 Fahrzeugen verkauft war damit bereits etwa jedes fünfte, neu zugelassene Toyota und Lexus Modell war ein Hybridfahrzeug.

Der neue Toyota Auris Hybrid
Bild: Toyota

Dazu, dass mittlerweile fast 20 Prozent der verkauften Fahrzeuge Hybride sind, äußerte sich Daniele Schillaci, Toyota Motor Europe (TME) Senior Vice-President for Sales and Marketing, folgendermaßen: „Wir nähern uns einem Meilenstein: In Kürze werden wir weltweit fünf Millionen Hybridfahrzeuge verkauft haben. Die aktuellen Verkaufszahlen in Europa sind deshalb sehr ermutigend.“

Obwohl der Autohersteller nicht nur umweltfreundliche Fahrzeuge im Programm hat, entschieden sich doch deutlich mehr Käufer für ein „Grünes Auto“ wie etwa einen Toyota Auris Hybrid (12.736 Neuzulassungen) oder den Toyota Yaris Hybrid (11.459 Neuzulassungen). Sie lagen deutlich über den Zahlen etwa des Toyota Hilux oder des Toyota Land Cruiser V8, obwohl beide ebenfalls deutliche Zuwächse bei den Neuzulassungen erzielten. Die Einführung des neuen Auris Touring Sports – der Kombi-Version des Kompakten – dürfte gerade die Verkaufszahlen des Auris Hybrid zudem wohl noch einmal steigern.

Das Potential in Europa wird sichtbar, wenn man einen Blick auf die Gesamtzahlen wirft: Vom Jahr 2000 bis Ende März 2013 haben Toyota und Lexus in Europa kumuliert 544.184 Hybridfahrzeuge verkauft. Insgesamt entspricht dies gerade einmal einem Anteil von 10 Prozent aller weltweit verkauften Autos mit Hybridantrieb der beiden Marken. Alleine in Japan wurden bereits mehr als zwei Millionen Hybridfahrzeuge von Toyota und Lexus verkauft.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige