Startseite » Schlagwörter Archiv: Europa

Schlagwörter Archiv: Europa

Hybridmodelle beflügeln Absatz von Toyota in Deutschland und Europa

150000stes Hybridfahrzeug in Deutschland übergeben

Mitte April, genauer am 13. April 2017, wurde im Toyota Zentrum (AHZ GmbH) in Stuttgart das 150.000ste in Deutschland zugelassene Toyota Fahrzeug mit Hybridantrieb an einen Kunden übergeben. Bei dem Auto handelte es sich um einen Toyota C-HR Hybrid, der aktuell zusammen mit sieben weiteren Toyota sowie sieben Lexus Hybridmodellen in Deutschland erhältlich ist. Foto: Toyota Deutschland Udo Brandenburger, Direktor ... Mehr lesen »

Nissan feiert 75.000 verkaufte Elektroautos in Europa

Nissan Leaf

Auch wenn der Anteil rein elektrisch angetriebener Autos auf Europas Strassen auch gegen Ende des Jahres 2016 noch gering ist, so wächst er doch kontinuierlich weiter an. Davon profitiert auch der Autohersteller Nissan, der mit dem Leaf in 2010 eines der ersten erfolgreichen Elektroautos auf den Markt gebracht hat. In Europa startete er in 2011 seinen Siegeszug und mittlerweile wurde ... Mehr lesen »

Meilenstein bei Renault: 100.000 Elektroautos ausgeliefert

Renault ZOE Elektroauto

Während sich viele andere Autohersteller bei der Elektromobilität sehr zurückhaltende gezeigt hatten und haben, setzte man bei Renault schon vor einigen Jahren auch auf die leise und lokal emissionsfreie Art der Fortbewegung. Mit dem innovativen Zweisitzer Twizy, dem eigens als Elektroauto entwickelten Fünftürer ZOE sowie dem Kompakttransporter Kangoo Z.E. verfügt der französische Hersteller über ein vergleichsweise breites Angebot, zu dem ... Mehr lesen »

Absatz von Toyota in Europa wächst – auch dank der Hybridautos

Toyota RAV4 Hybrid

In Europa geht es für den japanischen Autohersteller Toyota weiter bergauf und so vermeldet Toyota Motor Europe (TME) mit einem Absatz von 476.000 Fahrzeugen der Marken Toyota und Lexus im ersten Halbjahr 2016 eine Steigerung von 5,6 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Der Marktanteil im europäischen Raum stieg damit auf 4,6 Prozent, wozu vor allem auch die ökologisch und ökonomisch sinnvolle ... Mehr lesen »

Von Bergen nach Bozen: Mit dem Hyundai ix35 Fuel Cell quer durch Europa

Im Hyundai ix35 Fuel Cell quer durch Europa

Das große Manko von rein batteriebetriebenen Elektroautos ist die zumeist fehlende Langstreckentauglichkeit, denn wenn mit einer Batterieladung nur rund 200 Kilometer zurückgelegt werden können, dann sind bei einer Fahrstrecke von bspw. 2.500 Kilometern eine ganze Menge Ladestopps einzuplanen. Mit einem Brennstoffzellenfahrzeug werden hingegen ähnlich wie bei Benzinern oder Diesel-Pkw nur eine Handvoll Stopps an der Tankstelle nötig, auch wenn es ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Günstiger geht es nicht: Autogas gibt es in Europa bereits ab 38 Cent pro Liter

Autogas - Preise in Europa (Stand 03/2016)

Wer in den Osterferien mit dem Auto verreist, der darf sich in diesem Jahr ohnehin über so günstige Benzinpreise wie schon lange nicht mehr freuen, noch günstiger sind allerdings Autofahrer unterwegs, deren Fahrzeuge den alternativen Kraftstoff Autogas (LPG) tanken können. In vielen europäischen Ländern kostet die umweltfreundlichere Variante im Vergleich zu herkömmlichen Kraftstoffen schließlich weniger als die Hälfte des Preis ... Mehr lesen »

Honda NSX Hybrid-Supersportwagen kommt ab 180.000 Euro nach Europa

Neuer Honda NSX

Im Jahr 2013 wurde der Honda NSX Concept zum ersten Mal vorgestellt, ab April 2016 werden nun Bestellungen für das Serienmodell entgegengenommen. Mit einer Systemleistung von über 500 PS ist er natürlich kein umweltfreundliches Auto, vorgestellt wird er deshalb hier nur, da er zeigt, das der Hybridantrieb durchaus auch im Segment der Supersportwagen einsetzbar ist. Dank des Einstiegspreises von stolzen ... Mehr lesen »

Renault ZOE ist das meistverkaufte Elektroauto in Europa

Auch wenn der Markt für Elektrautos noch vergleichsweise klein ist, so wächst er doch immer weiter. Im Jahr 2015 wurden in Europa bereits 47,8 Prozent mehr elektrisch angetriebene Autos zugelassen als im Jahr davor. Genau waren es 97.687 Fahrzeuge, von denen ganze 23.086 Neuzulassungen alleine von Renault stammen. Der französische Autohersteller kommt damit auf einen Marktanteil von 23,6 Prozent. Würde ... Mehr lesen »

Neuer Rekord: Toyota und Lexus verkauft 2015 in Europa 209.000 Hybrid-Pkw

Toyota Auris Hybrid - Meistverkaufter Toyota Hybrid

Obwohl sich die Kraftstoffpreise in den letzten Monaten eigentlich ausschließlich nach unten bewegt haben, scheint vielen Autokäufern ein möglichst geringer Spritverbrauch nach wie vor sehr wichtig zu sein. Die Nachfrage nach Hybridfahrzeugen von Toyota und Lexus ist in Europa im Jahr 2015 schließlich zum fünften Mal in Folge gestiegen und steht damit stellvertretend für die weiter wachsende Beliebtheit dieser effizienten, ... Mehr lesen »

Einmillionstes Hybridfahrzeug in Europa geht an einen deutschen Kunden

Einmillionster Toyota Hybrid in Europa geht an deutschen Kunden

Eine Million ist eine ganz besondere Zahl, was schon das Ziel vieler Menschen, es einmal zum Millionär zu bringen, belegen dürfte. Auch bei den Absatzzahlen ist die Million eine solch magische Marke, die jüngst von den Toyota Modellen mit Hybridantrieb in Europa geknackt wurde. Während der japanische Automobilkonzern mit seinen Kernmarken Toyota und Lexus weltweit nämlich bereits mehr als acht ... Mehr lesen »

Mehr alternative Antriebe als Konsequenz aus dem Diesel-Betrug

Volkswagen e-up

Wenn es darum ging, den Pkw-Verkehr umweltfreundlicher zu machen, dann hat vor allem die europäische und insbesondere die deutsche Automobilindustrie bisher vor allem auch auf den Selbstzünder gesetzt. Gefördert wird dies sowohl durch die Politik wie auch die Hersteller, obwohl die Abgase von Dieselfahrzeugen deutlich mehr Stickstoffoxide (NOx), Dieselruß und gefährlichen Feinstaub enthalten. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hatte Dieselabgase deshal bereits ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige