Startseite » Videos » Zukunft der Mobilität: Minister Winfried Hermann stellt sich den Fragen im Video-Interview

Zukunft der Mobilität: Minister Winfried Hermann stellt sich den Fragen im Video-Interview

Die verschiedendsten Verkehrsträger spielen auch bei der Weiterentwicklung der Mobilität eine große Rolle. Ihre Vernetzung ist dabei der entscheidende Punkt: “Auch das Auto spielt dabei eine wichtige Rolle. Das Ziel muss daher sein, Autos zu entwickeln, die klimafreundlich, ressourcenschonend, leise und trotzdem noch bezahlbar sind”, meinte Baden-Württembergs Verkehrsminister Hermann am 4. April 2013, im Vorfeld der Mobilitätsmesse “i-Mobility” in Stuttgart, die vom 11. April bis 14. April 2013 stattfand.

Die Unterstützung von Car-Sharing mit E-Mobilen, der Ausbau des Stromtankstellennetzes sowie die Förderung von Investitionen in Hybrid-Busse und Pedelecs (= E-Fahrräder / E-Bikes) steht dabei im Vordergrund der Aktivitäten des Ministeriums in Baden-Württemberg. Doch auch vorgelagerte Produktionszweige, wie die ressourcenschonendere Produktion in der Automobilbranche und bei Zulieferern, stehen auf der Agenda, betonte Hermann.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*


Anzeige