Startseite » News (Alle) » News » Elektroauto Renault ZOE erreicht fünf Sterne im ADAC EcoTest

Elektroauto Renault ZOE erreicht fünf Sterne im ADAC EcoTest

Jetzt bewerten!

Seit dem Monat März 2013 gibt es neue Kriterien beim ADAC EcoTest, denn es wurden u.a. einer der drei Fahrzyklen (NEFZ warm) durch den neuen geplanten Weltzyklus (WLTP) ersetzt, beim CO2-Ausstoß des Fahrzeugs werden die Well-to-Wheel Emissionen berücksichtigt und die Grenzwerte für den CO2-Ausstoß wurden verschärft. Dementsprechend können die älteren Bewertungen nicht mehr mit den neuen verglichen werden, so dass der kompakte Renault ZOE nun quasi als erster die Bestwertung von fünf Sternen beim neuen ADAC EcoTest erhielt. Allerdings wurden nach dem neuen Test daneben auch nur noch der Renault Kangoo Z.E. (2-Sitzer) sowie der Renault Fluence Z.E. Expression bewertet – beide mit guten vier Sternen.

Renault ZOE
Foto: Renault

Mit dem neuen ZOE unterstreicht Renault seine führende Rolle als Volumenhersteller von rein elektrisch angetriebenen Pkw, die in Verbindung mit echtem Ökostrom nahezu emissionsfrei betrieben werden können. Mit einem Einstiegspreis von 21.700 Euro macht der kompakte Fünftürer die Elektromobilität zudem endlich auch für breitere Kundenkreise erschwinglich, ohne das man dabei Abstriche bei Komfort und Sicherheit machen muss. In dem von Anfang an ausschließlich als Elektroauto geplanten Fahrzeug konnten zudem wegweisende E-Technik-Innovationen verwirk­licht werden, zu denen u.a. die besonders energiesparende Klimatisierung nach dem Prinzip einer Wärmepumpe und das patentierte Ladesystem „Chameleon® Charger“ zählen. Letzteres ermöglicht es, die Batterie des ZOE auf vier Arten mit Energie zu versorgen, wobei die Ladezeiten zwischen 30 Minuten (80% Schnellladung) und neun Stunden an der Haushaltssteckdose liegen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige