Startseite » News (Alle) » News » Rekorde bei Neuzulassungen von Elektroautos: Deutschland aber weit hinter den USA

Rekorde bei Neuzulassungen von Elektroautos: Deutschland aber weit hinter den USA

Rekorde bei Neuzulassungen von Elektroautos: Deutschland aber weit hinter den USA
4 - 1 Mal

Wie das Kraftfahrt-Bundesamt (kba) Anfang Dezember in einer Pressemeldung mitgeteilt hat, wurden im November 2013 insgesamt 757 Autos mit Elektroantrieb neu zugelassungen, womit die Summe aller E-Auto Neuzulassungen im Gesamtjahr damit auf 5.606 anstieg. Verglichen mit dem Vorjahresmonat stieg die Zahl der neu angemeldeten E-Pkw um stolze +145,8 Prozent, was der stärkste Anstieg im Vergleich mit allen anderen Antriebsarten war. Auch im Gesamtjahr dürften mehr als 5.600 neue Elektrofahrzeuge einen neuen Rekord darstellen.

Nissan LEAF Elektroauto
Foto: Nissan

Im Vergleich zu anderen Ländern wie etwa den USA hinkt Deutschland damit aber weiter stark hinterher. Wie gestern in einem Beitrag in der Online-Ausgabe von AutoBILD vermeldet wurde, werden im gesamten Jahr 2013 in den Vereinigten Staaten vermutlich bis zu 100.000 Elektroautos oder Plug-In Hybride neu zugelassen. Alleine die beiden meistverkauften E-Autos, der Nissan LEAF und der Chevrolet Volt, sind von Januar bis einschließlich November jeweils etwa 20.000 Mal verkauft worden. Ähnliche Zahlen werden für das Tesla Model S erwartet und hinzu kommen sieben weitere E-Autos oder Hybridautos mit Stecker wie etwa der Toyota Prius Plug-In Hybrid, der Chevy Spark EV, der Honda Fit EV, der Toyota RAV4 EV oder der Mitsubishi i-MiEV.

Neue Modelle wie der BMW i3, der VW e-up! oder der e-Golf dürften den Trend hin zum elektrischen Antrieb auch in den nächsten jahren weiter wachsen lassen. Hinzu kommt der Ausbau der Infrastruktur, der ebenfalls weitere Autofahrer zu einem Wechsel verleiten könnte.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige