Startseite » Antriebskonzepte » Sparsame Benziner und Diesel » Fiat Punto mit TwinAir-Motor (105 PS)

Fiat Punto mit TwinAir-Motor (105 PS)

Fiat Punto mit TwinAir-Motor (105 PS)
4.25 - 4 Mal

Der italienische Auto-Konzern Fiat bietet eine neue Punto-Variante für PS-hungrige Fahrer an: Ab sofort können Interessierte auf den Turbobenziner Fiat Punto mit TwinAir-Motor zurückgreifen. Dabei ist nicht nur die Stärke des neuen Antriebs erwähnenswert – auch der geringe Verbrauch von 4,2 Litern auf 100 Kilometern und die Schadstoffemissionen von 99 Gramm pro Kilometer überzeugen und machen den Punto zu einem der umweltfreundlichsten Fahrzeuge seiner Klasse.

Fiat Punto
Foto: Fiat

Der Fiat Punto mit TwinAir-Motor besitzt zahlreiche umwelt- und kraftstoffsparende Extras, wie die Start-Stopp-Automatik, sodass bereits heute die Euro-6-norm erfüllt wird und der Italiener damit in die Effizienzklasse „A“ vorstößt. Trotzdem bleibt auch der Fahrspaß nicht auf der Strecke: Eine Höchstgeschwindigkeit von 182 Stundenkilometern und eine Beschleunigung auf 100 Stundenkilometer innerhalb von 11,2 Sekunden machen den TwinAir sowohl in der Drei als auch Fünftürer-Version zu einem echten Spaßauto – preislich ist der Fiat Punto TwinAir ab 15.209 Euro erhältlich. Wie hoch der Preis letztendlich wirklich ist, hängt von der gekauften Ausstattungsversion ab:

  • Ausstattungsversion „My Punto“
    Die My-Punto-Version kommt mit einem Front-Airbag für die Fahrer und Beifahrer sowie Kopfairbags für vordere und hintere Sitzreihe daher. Zusätzlich an Bord sind ESP, eine Klimaanlage, die dank Pollenfilter auch Allergiker-geeignet ist, einem ledernen Lenkrad und Schaltknauf. Das eingebaute RDS-Radio wird mit CD-Player ausgeliefert und kann sogar MP3s abspielen.
     
  • Ausstattungsversion „Lounge“
    Die Lounge-Version bietet neben den Ausstattungsmerkmalen der My-Punto-Version außerdem schicke Leichtmetallfelgen, Klimaautomatik (zwei Zonen) und die Möglichkeit einen USB-Musikspeicher anzuschließen. Die Freisprecheinrichtung kann zusätzlich per Bluetooth angesteuert werden, um beim Fahren beide Hände für das Lenken freizuhaben.
     
  • Ausstattungsversion „S“
    An der Fiat Punto S TwinAir Turbo Version werden vor allem sportliche Fahrer ihre Freude haben: Ein Dachspoiler in Wagenfarbe, Sportlenkrad, schwarz lackiertes Dach und Leichtmetallräder (16 Zoll) sowie ein Sportfahrwerk, lassen die Turbo-Variante nicht nur sportlicher aussehen, sondern bringt diese Sportlichkeit auch auf die Straße.

Die Preisgestaltung der einzelnen Ausstattungsversionen unterscheidet sich je nachdem, ob die dreitürige oder fünftürige Version gewählt wird, und sieht wie folgt aus:

  • Fiat Punto TwinAir Turbo My Punto: 15.290 Euro dreitürig – für die fünftürige Version sind 16.090 Euro fällig.
  • Fiat Punto TwinAir Turbo Lounge: 16.290 Euro dreitürig – für die fünftürige Version sind 17.090 Euro fällig.
  • Fiat Punto S TwinAir Turbo: 16.290 Euro dreitürig – für die fünftürige Version sind 17.090 Euro fällig.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige