Startseite » News (Alle) » News » Einmillionstes Hybridfahrzeug in Europa geht an einen deutschen Kunden

Einmillionstes Hybridfahrzeug in Europa geht an einen deutschen Kunden

Einmillionstes Hybridfahrzeug in Europa geht an einen deutschen Kunden
4.3 - 6 Mal

Eine Million ist eine ganz besondere Zahl, was schon das Ziel vieler Menschen, es einmal zum Millionär zu bringen, belegen dürfte. Auch bei den Absatzzahlen ist die Million eine solch magische Marke, die jüngst von den Toyota Modellen mit Hybridantrieb in Europa geknackt wurde. Während der japanische Automobilkonzern mit seinen Kernmarken Toyota und Lexus weltweit nämlich bereits mehr als acht Millionen Hybridfahrzeuge verkauft hat, hing Europa gegenüber anderen Regionen bisher hinterher. Die Aufholjagd scheint aber eröffnet und so darf sich das Unternehmen über das einmillionste in Europa zugelassene Toyota Hybridfahrzeug freuen. Neuer, stolzer Besitzer ist dabei ein deutscher Kunde, der es im Düsseldorfer Autohaus Yvel in Empfang genommen hat.

Einmillionster Toyota Hybrid in Europa geht an deutschen Kunden
Foto: Toyota

Der 40-jährige Victor Dugonics dürfte ebenfalls allen Grund zur Freude haben, denn er durfte nicht nur die Schlüssel zu seinem neuen Toyota Auris Hybrid in der Ausstattung Comfort mit 15-Zoll-Leichtmetallfelgen und Klimaautomatik in Empfang nehmen, sondern auch einen zweiten Auris Hybrid, den seine Ehefrau nun ein Jahr lang kostenfrei fahren kann. Die besondere Jubiläums-Überraschung wurde von Tom Fux, Präsident von Toyota Deutschland, höchstpersönlich übergeben. Zusätzlich erhielt das Ehepaar Dugonics auch noch einen Satz Winterkompletträder sowie Eishockey-Karten für ein Spiel der Kölner Haie gegen die Düsseldorfer EG.

Von den Vorteilen des alternativen Antriebs hatte sich der Familienvater während der Arbeit überzeugt, denn er ist Fahrer bei einem Unternehmen, das auch Busse mit besonders sparsamem und umweltfreundlichem Hybridantrieb einsetzt. Der Auris Hybrid verspricht mit seiner Kombination aus Benzinaggregat und Elektromotor mit 100 kW (136 PS) Systemleistung aber nicht nur einen extrem geringen Normverbrauch, der kombiniert bei gerade einmal 3,5 Litern auf 100 Kilometer und CO2-Emissionen von nur 79 g/km liegt, sondern auch viel Fahrspaß. Die Beschleunigung ist in 10,9 Sekunden von Null auf 100 km/h möglich und die Höchstgeschwindigkeit beträgt 180 km/h.

Die Auswahl wird bei Toyota dabei auch in Deutschland immer größer: Aktuell werden sechs Hybridmodelle der Marke angeboten, Lexus hat acht Modelle im Programm und ist damit der einzige Automobilhersteller, der in allen Baureihen einen Hybridantrieb offeriert. Mit dem RAV4 Hybrid steht zudem das nächste Toyota Modell bereits in den Startlöchern.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige