Startseite » News (Alle) » News » 5 Sterne beim ADAC EcoTest: Neuer Toyota Prius überzeugt auf ganzer Linie

5 Sterne beim ADAC EcoTest: Neuer Toyota Prius überzeugt auf ganzer Linie

5 Sterne beim ADAC EcoTest: Neuer Toyota Prius überzeugt auf ganzer Linie
4.5 - 10 Mal

Im aktuelle ADAC EcoTest, dessen Ergebnisse Mitte Juli 2016 bekannt gegeben wurden, konnte der Toyota Prius wieder einmal voll überzeugen. Die inzwischen vierte Modellgeneration des Pioniers der Hybridtechnologie durfte sich wie im Vorjahr wieder einmal über fünf von fünf Sternen freuen. Das neuste Modell punktete dabei nicht nur mit einem noch geringeren Verbrauch und vorbildlich niedrigen Emissionen sondern auch mit Verbesserungen in vielen weiteren wichtigen Bereichen. Auch in dieser Gesamtbewertung landet der kompakte Japaner daher mit der Note 2,0 im Spitzenfeld.

Toyota Prius - 5 Sterne beim ADAC EcoTest
Bild: Toyota

Effizienz ist der herausragendste Punkt beim Prius

Obwohl der Autoclub im Rahmen des Tests nahezu das komplette Fahrzeug bewertet und die rund 350 Prüfkriterien von der Verarbeitung über die Alltagstauglichkeit und Rundumsicht bis zur Sicherheitsausstattung reichen, ist der Antrieb beim Prius natürlich das herausragendste Merkmal.

Der Antriebsstrang wurde von den ADAC-Testern selbstverständlich mit der Maximalwertung von fünf Sternen im EcoTest honorieren. Kein Wunder, denn der Normverbrauch von 3,0 Litern Superbenzin auf 100 Kilometer und CO2-Emissionen von 70 g/km suchen natürlich seinesgleichen. Da der Verbrauch in der Realität immer – und oft leider auch sehr stark – vom Normverbrauch abweicht, wird beim ADAC EcoTest natürlich auch der Wert auf der Strasse getestet. Beim neuen Prius lag dieser bei 4,1 Liter Super auf 100 Kilometern, was laut ADAC Aussage ein sehr guter Wert im Klassenvergleich ist.

Besonders empfehlenswert ist der Prius dabei für Autofahrer, die viel in der Stadt unterwegs sind. Hier erreichte die 90 kW (122 PS) starke Kombination aus Benzin- und Elektromotor ein wirklich herausragendes Ergebnis. Der Verbrauch lag im Stadtverkehr den Testern zufolge bei gerade einmal 1,7 Liter Kraftstoff je 100 Kilometer.

Prius überzeugt beim ADAC EcoTest auch in anderen Bereichen

Neben dem Antriebssystem lobten die Tester insbesondere die umfangreiche Serien- und Sicherheitsausstattung des neuen Toyota Prius: LED-Scheinwerfer, ein Fernlichtassistent und eine Rückfahrkamera sind beispielsweise immer an Bord, was die Fahrt sicherer und komfortabler macht. In Verbindung mit dem ebenfalls serienmäßigen Toyota Safety Sense System, das verschiedene Fahrerassistenten wie das Pre-Collision Notbremssystem mit Fußgängererkennung und den Spurverlassenswarner kombiniert, entsteht ein umfangreiches Sicherheitsnetz. Ebenfalls werden die höchsten Standards bei der passive Sicherheit erfüllt, weshalb auch beim ADAC-Crashtest 5 Sterne und Bestwerte bei Insassenschutz, Kindersicherheit und Fußgängerschutz vergeben wurden.

Fahrer und Beifahrer profitieren dem Autoclub zufolge darüber hinaus vom großzügigen Raumangebot. „Personen bis zu einer Körpergröße von knapp zwei Metern finden genügend Beinfreiheit vor. Die Kopffreiheit würde sogar für noch größere Personen reichen“, urteilen die Tester. Die serienmäßige Zwei-Zonen-Klimaautomatik verfügt über eine automatische Passagiererkennung, sodass das Fahrzeug jederzeit effizient klimatisiert wird.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige