Startseite » News (Alle) » News » Rekord: Über 90 Prozent aller Lexus Käufer entscheiden sich für einen Hybrid

Rekord: Über 90 Prozent aller Lexus Käufer entscheiden sich für einen Hybrid

Rekord: Über 90 Prozent aller Lexus Käufer entscheiden sich für einen Hybrid
4 - 6 Mal

Wenn es um die effiziente und gleichzeitig uneingeschränkt alltagstaugliche Kombination von Verbrennungs- und Elektromotor geht, dann kommt den meisten Menschen wohl erst einmal der japanische Autohersteller Toyota in den Sinn. Dieser ist bekanntlich DER Pionier bei den Hybridautos, doch eine Automarke ist bei der Nutzung dieser Antriebstechnologie sogar noch konsequenter. Die Rede ist von der Premium-Marke Lexus, die natürlich zum Toyota Konzern gehört und deren Hybridanteil in Deutschland inzwischen bei über 90 Prozent liegt und eine weiter steigende Tendenz aufweist.

Lexus GS 450h
Foto: Lexus

Der Erfolg der Hybridtechnologie ist bei Lexus dabei kein Wunder sondern basiert darauf, dass jedes Modell der Marke mit dem umweltschonenden Hybridantrieb erhältlich ist. Zusätzlich muss vor der aktuellen Disikussion rund um die schädlichen Abgase auch vieler neuerer Diesel-Pkw erwähnt werden, dass in Deutschland bereits seit Dezember 2013 kein einziges Lexus Modell mit Dieselantrieb mehr zugelassen wurde. Für Leuxus Kunden ist die alternative Antriebsart also eine attraktive und intelligente Option im Premiumsegment.

Den größten Vorteil spielen die Hybridautos dabei im Stadtverkehr aus, wo die Luftverschmutzung durch Abgase für die Bewohner ein großes Problem darstellt. Ganz anders bei den Modellen von Lexus, denn laut internen Untersuchungen des Unternehmens werden die Hybridfahrzeuge der Marke rund 50 Prozent der Zeit im Elektromodus bewegt und verursachen damit lokal keinerlei Emissionen. In Zukunft sollen diese Werte sogar noch verbessert werden, weshalb die Elektrifizierung auch mit weiteren alternativen Technologien wie etwa der Brennstoffzelle oder reinen Elektroantrieben noch vorangetrieben werden soll.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige