Startseite » News (Alle) » News » Jubiläum im Renault Werk Flins: 200.000 ZOE vom Band gelaufen

Jubiläum im Renault Werk Flins: 200.000 ZOE vom Band gelaufen

Seit dem Jahr 2012 wird eines der meistverkauften E-Autos in Deutschland und Europa im französischen Werk Flins gebaut und hat bereits von der ersten Version des Renault ZOE an die Elektromobilität für breitere Massen erschwinglich gemacht. Jüngst feierte man dort ein bedeutendes Jubiläum, denn mittlerweile wurden in Flins bereit 200.000 ZOE produziert.

Jubiläum: 200000 Renault ZOE in Flins produziert

Nach knapp 180.000 Einheiten der ersten Generation des kompakten Elektroautos läuft seit Juli 2019 die neuste Version des Renault ZOE vom Band, die im September diesen Jahres auch in Deutschland ihren Marktstart feierte. Das Jubiläumsmodell – also das genau 200.000ste produzierte Fahrzeug – ist ein Renault ZOE Intens in schwarz und wird an einen Kunden in den Niederlanden ausgeliefert.

Das umfassend aktualisierte Modell bietet bis inzwischen bis zu 395 Kilometer Reichweite mit voll aufgeladenen Akkus (WLTP-Testzyklus). Die Basis für den Reichweitenanstieg bildet dabei die neue Z.E. 50 Lithium-Ionen-Batterie mit 52 kWh Kapazität.

Neuste Version Renault ZOE

Günstiger – dann aber auch mit einer geringeren Reichweite – geht es mit der auch weiterhin verfügbaren Z.E. 40 Batterie mit 41 kWh. Beide Akkus lassen sich künftig optional auch an Gleichstrom-Stationen mit einer Ladeleistung von bis zu 50 kW aufladen. Mit dem neu entwickelten und stärkeren Elektromotor bringt der neue Renault ZOE jtzt außerdem ganze 100 kW (135 PS) Leistung und ein maximales Drehmoment von 245 Nm auf die Strasse – und das technologiebedingt vom Start an.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige