Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektro-Supersportwagen

Schlagwörter Archiv: Elektro-Supersportwagen

Techrules GT96 TREV Concept: Das Super-Elektroauto?

Video: Techrules GT96 TREV

Aktuell ist er einer der Stars auf dem Genfer Auto Salon 2016, von dem man allerdings nicht ganz genau weiss, was man von ihm halten soll. Vom Design her legt der Supersportwagen Techrules GT96 schon einen beeindruckenden Auftritt her, die wahre Revolution soll allerdings die Technik darunter sein. Diese verspricht nämlich nicht viel weniger als die Leistung eines Formel-1 Flitzers ... Mehr lesen »

Vorstellung des Porsche Mission E

Video: Vorstellung des Porsche Mission E

Wenn es um leistungsstarke Sportwagen geht, dann gibt es keinen erfolgreicheren Autohersteller als das Unternehmen aus Stuttgart-Zuffenhausen. Damit sich dies auch in der Zukunft nicht ändert, setzt Porsche mit seiner Sportwagen-Studie „Mission E“ auch auf rein elektrisch angetriebene Modelle. Bis zum Jahr 2020 soll diese zur Serienreife weiterentwickelt und als erster rein elektrischer Sportwagen der Marke auf den Markt gebracht ... Mehr lesen »

Grünes Kraftpaket: Der Elektro-Supersportwagen Furtive e-GT (Sponsored Video)

Video: Grünes Kraftpaket - Furtive e-GT

Auf dem Genfer Autosalon hatte der Furtive e-GT seine Exagon Motors seine Premiere gefeiert und in diesem Video wird der Supersportwagen inklusive Hintergrundinfos von Luc Marchetti, dem Gründer von Exagon Motors, vorgestellt. Sein Unternehmen und die in kleiner Stückzahl gebauten Fahrzeuge sieht er dabei als eine Art Haute Couture im Automobilbereich: Und irgendwie trifft das auch zu, die extrem schicken ... Mehr lesen »

SLS AMG Coupé Electric Drive mit Rundenrekord in der „Grünen Hölle“

Videos: SLS AMG Electric Drive Rekordfahrt Nordschleife

Als „grüne Hölle“ wird die Nordschleife bezeichnet, bei der es sich um einen Teil der Nürburgring Rennstrecke in der Eifel handelt. Wirklich umweltfreundliche Autos sind auf ihr wohl eher selten unterwegs, wird als einziges Kriterium für ein solches Fahrzeug aber der Elektroantrieb genommen, dann hat ein grüner Supersportwagen dort jüngst einen neuen Rekord aufgestellt. In einer Rekordzeit von 7:56,234 Minuten ... Mehr lesen »

Exagon Motors Furtive eGT: Elektrischer Supersportler in Genf

Video: Der Exagon Motors Furtive eGT auf dem Genfer Autosalon 2013

Auf dem Genfer Autosalon 2013 wurde auch der Furtive eGT des französischen Unternehmens Exagon Motors enthüllt. Das Fahrzeug soll Leistung, Fahrspaß, Coolness und Nachhaltigkeit unter seiner schicken Haube vereinen, denn das „e“ in der Bezeichnung Furtive eGT steht dafür, dass der Supersportwagen rein elektrisch angetrieben wird. Zwei Elektromotoren mit jeweils 148 kW Leistung sorgen dafür, dass sich die Beschleunigung von ... Mehr lesen »

Video: Mercedes SLS AMG Electric Drive auf dem Autosalon in Paris

Dem vom französischen Autohersteller präsentierten Peugeot Onyx Concept steht der vom Stuttgarter Premium-Autobauer vorgestellte Mercedes SLS AMG Electric Drive in Nichts nach. Mit seiner mehr als auffälligen Optik in funkelndem Metallic-Blau und einer wohl kaum wirklich nutzbaren Leistung von 552 kW (750 PS) scheint auch er das Gegenteil eines „grünen“ Fahrzeugs. Der Flügeltürer, der den Sprint von Null auf 100 ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Rimac Automobili Concept_One Elektro-Supersportwagen

Supersportwagen kamen bisher aus den USA, England, der Schweiz, Deutschland, Japan und natürlich vor allem aus Italien. Demnächst könnte die umweltfreundliche Variante eines Supersportwagens aus einer ganz anderen Region kommen, und zwar vom jungen Unternehmen Rimac Automobili aus der Nähe von Zagreb in Kroatien. Der Rimac Automobili Concept_One, der auf der IAA 2011 in Frankfurt gezeigt wurde, ist im Video ... Mehr lesen »

Concept Car Citroën Survolt

Concept Car Citroën Survolt

Die Verbindung von lokal emissionsfreiem Elektroantrieb, extremer Sportlichkeit und umwerfendem Design findet sich in einem Auto wieder: Dem Concept Car Citroën Survolt. Der Sportwagen verfügt über einen rein elektrischen Antrieb und wurde speziell als Rennauto mit Elektroantrieb konzipiert. Der 3,85 m lange, 1,87 m breite und 1,20 m hohe Citroën Survolt verfügt über ein Rohrrahmen-Chassis und einen glatten Unterboden mit ... Mehr lesen »

Video zum e-WOLF e1

Auch wenn der Spot zum e-Wolf e1 schon etwas älter ist und das Unternehmen zur Zeit mit dem Alpha1 SFR begeistert, fasziniert der Elektrosportwagen doch immer noch. Das 500 kg leichte Fahrzeug hat eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in unter 5 Sekunden und fährt eine Höchstgeschwindigkeit, die aus Sicherheitsgründen bei 250km/h abgeriegelt ist. Seine Energie bezieht der e-Wolf ... Mehr lesen »

Elektro-Supersportwagen: Mercedes SLS AMG E-Cell

Der im BILD-Video vorgestellte Mercedes SLS AMG E-Cell ist sicherlich nicht gerade ein vernünftiges Elektroauto. Dafür ist er aber eines, das zeigt, was mit der neuen Antriebstechnologie alles möglich ist. Vom kleinen Stadtfahrzeug mit entsprechender Leistung bis zum absoluten Supersportwagen – der Elektroantrieb ist ebenso flexibel wie der Einsatz von Verbrennungsmotoren. Der Mercedes SLS in knalligem Gelb verfügt über vier ... Mehr lesen »

Elektro-Sportwagen Audi e-tron begeistert den brasilianischen Staatspräsident

Wie werden Antrieb und Mobilität der zukunft aussehen? Dieser Frage widmet sich seit 1998 die von Michelin ins Leben gerufene Veranstaltung Challenge Bibendum, die vom vom 30. Mai bis 3. Juni 2010 zum ersten mal auf dem südamerikanischen Kontinent stattfindet. Rund 5.000 Teilnehmer aus 80 Nationen sind in diesem Jahr nach Rio de Janeiro gereist. Den Mittelpunkt der Veranstaltung bilden ... Mehr lesen »

Der Elektro-Superportler: Audi e-tron

2012 soll der Superportler mit vier Elektromotoren auf den Markt kommen. Ab dann katapultieren die 313 PS starken Mororen mit 450 Newtonmeter Drehmoment vermögende Kunden ohne lokale Emissionen in 4,8 Sekunden von Null auf 100 km/h. Als Zwillingsbruder des Audi R8 unterscheidet sich der Audi e-tron nur duch kleine spezifische Designelemente wie dem Single-Frame Kühlergrill oder Türgriffen mit Sensoren. Das ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige