Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektroantrieb (Seite 90)

Schlagwörter Archiv: Elektroantrieb

AMI in Leipzig: RWE und Renault bauen Partnerschaft für E-Autos aus

Renault und der Energieversorger RWE arbeiten beim NRW-Pilotprojekt „E-Mobilität im Pendlerverkehr“ eng zusammen. Ziel ist es, erneuerbare Energien und Elektromobilität verstärkt im Straßenverkehr einzusetzen sowie den Aufbau einer flächendeckenden Ladeinfrastruktur zu intensivieren. Renault wird bereits ab 2011 Serienfahrzeuge mit reinem Elektroantrieb auf den Markt bringen. Bei einer gemeinsamen Pressekonferenz, die im Rahmen der AMI in Leipzig stattfand, berichteten Carolin Reichert, ... Mehr lesen »

Peugeot präsentiert E-Auto iOn und Mobilitätskonzept „Mu by Peugeot“ auf der AMI 2010

Auf der Auto Mobil International (AMI) in Leipzig wird Peugeot vom 9. bis 18. April 2010 das Elektroauto Peugeot iOn präsentieren. Während viele andere Autohersteller bisher nur Studien mit Elektroantrieb präsentieren, kommt der viersitzige, 3,48 Meter lange Stromer bereits Ende 2010 auf den deutschen Markt. In der Sonderaustellung „Einblicke in automobile Schatzkammern“ präsentiert aber auch Peugeot eine außergewöhnliche Studie: Das ... Mehr lesen »

Aktuelle Studie: Ladeinfrastruktur weniger wichtig und deutsche Autoindustrie hat Trend zum E-Auto verschlafen

Laut der aktuellen Elektrofahrzeug-Technologie Trend-Studie 2010 von Warnstorf & Partner Consulting (Bremerhaven) ist der Aufbau einer aufwändigen Infrastruktur in Form von sogenannten „Stromtankstellen“ für eine rasche und preislich attraktive Markteinführung von Elektrofahrzeugen nach Meinung der meisten Experten weder zwingend notwendig noch sinnvoll. Bisher wurde die fehlende Ladeinfrastruktur von der Automobilindustrie als häufig genutzter Vorwand gegen die Einführung von Elektroautos angeführt ... Mehr lesen »

INCOVISion 2010 auf der Expo „the electric avenue“ am Freitag, den 04. Juni 2010 auf der Messe Friedrichshafen

Mobilität ist ein Teil unserer Lebensqualität. Dass wir uns auch in Zukunft bewegen werden, steht außer Frage. Aber wird dies nur noch mit Elektrofahrzeugen geschehen? Mieten wir demnächst nur noch bestimmte Strecken? Oder werden vielmehr unsere Verbrennungsmotoren so sparsam, dass wir uns noch lange keine Gedanken über alternative Antriebe machen müssen? Dass in Bezug auf die Fortbewegung des Menschen etwas ... Mehr lesen »

Think beginnt mit dem Verkauf von Elektroautos in New York in 2010

Am 1. April gab der der norwegische Autohersteller Think bekannt, dass der Verkauf des Elektroautos Think City in New York und anderen ausgewählten Städten in diesem Jahr beginnen soll. Der Think City ist eines der ersten Elektroautos, die nicht nur für den Stadtverkehr sondern auch für Autobahnen geeignet sind. In den USA arbeitet Think mit der lokalen Abteilung des U.S. ... Mehr lesen »

Elektromobilität: BMW Group, Siemens und Stadtwerke München kooperieren

Bereits seit 2009 testet die BMW Group mit 15 E-Autos vom Typ Mini E in München den praktischen Einsatz von Elektroautos. München gehört zu den acht Modellregionen für Elektromobilität des Bundesverkehrsministeriums und für die neue Generation der Ladeinfrastruktur in München liefert Siemens die Technologie, die Stadtwerke München (SWM) den grünen Strom und die BMW Group zusätzliche Elektroautos. In einem ersten ... Mehr lesen »


(Anzeige)

General Motors präsentiert in Shanghai futuristische Elektrofahrzeuge

In Shanghai präsentierte General Motors seine Ideen zur Zukunft der urbanen Mobilität: Die futuristischen Elektrofahrzeuge von GM haben dabei mit Klassikern wie der Chevrolet Corvette so viel gemein wie ein Fußball mit einer Wassermelone. Das beide auf der Strasse fahren dürfte die einzige Gemeinsamkeit sein, denn die neuen Electric Network Vehicles (ENV), die zusammen mit der Shanghai Automotive Industry Corporation ... Mehr lesen »

Deutsche Stadtwerke wollen verstärkte Förderung von E-Autos

Die Zukunft fährt elektrisch. Davon ist die Mehrheit überzeugt und auch die Politik hatte sich mit dem „Nationalen Entwicklungsplan Elektromobilität“ ehrgeizige Ziele gesetzt. Immerhin sollen in Deutschland im Jahr 2020 bereits eine Million Fahrzeuge mit elektrischem Antrieb auf den Strassen unterwegs sein. Um das zu erreichen hatte der Bund beschlossen, insgesamt 500 Millionen Euro für die Erforschung, Entwicklung und zum ... Mehr lesen »

Videovorstellung: Der Nissan LEAF

Mit dem Nissan LEAF erhebt der japanische Autohersteller den Anspruch, das weltweit erste praktische Elektroauto der Mittelklasse gebaut zu haben, dass sich quasi Jedermann leisten kann. Das Design wurde – anders als bei vielen anderen E-Auto Modellen großer Hersteller – speiziell um den Elektroantrieb herum entworfen. Der Nissan LEAF ist ein mittelgroßer Kombi, der bequemen Platz für fünf Passagiere bietet ... Mehr lesen »

Fiat 500 EV: Chrysler baut Kultauto mit Elektroantrieb für die USA

Kleinstwagen wie der Smart waren in den USA zuletzt sehr erfolgreich und so könnte der amerikanische Autobauer Chrysler, der inzwischen zum italienischen Fiat-Konzern gehört, mit dem Fiat 500 gleich einen erfolgreichen Start hinlegen. Gegen Ende 2010 wird Chrysler beginnen, das europäische Kultauto Fiat 500 mit Verbrennungsmotor für Nordamerika zu produzieren. Im Jahr 2012 soll dann die elektrisch angetriebene Variante, der ... Mehr lesen »

Project TW4XP: Elektroauto von Morgen

Einfach nur Batterien und einen Elektromotor in bestehende Automodelle einzubauen ist voraussichtlich nicht die optimale Antwort auf die Herausforderungen der Mobilität von morgen. Um das Problem des weltweit wachsenden Ressourcenverbrauchs durch den Bau und Betrieb von Autos in den Griff zu bekommen, und der Industrie die Möglichkeiten aufzuzeigen, wird in den USA seit dem Jahr 2005 der „Progressive Insurance Automotive ... Mehr lesen »

Zum 150. Jubiläum: Der TAG Heuer Tesla Roadster

Das erste offizielle Video zur Kooperation von Tesla Motors und TAG Heuer, dem Schweizer Hersteller von Luxusuhren. Zum 150-jährigen Firmenjubiläum, des in Jahr 1860 in Saint-Imier gegründet Unternehmens, wurde der TAG Heuer Tesla Roadster vorgestellt. Das einzigartige Interieur wurde von Tesla Chef Designer Franz von Holzhausen unter Einbeziehung der TAG Heuer Avantgarde-Design-Elemente entworfen und dürfte die limitierte Auflage von Anfang ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige