Startseite » News (Alle) » Pressemitteilungen » 365 Energy ermöglicht europäischen Nutzern von Elektrofahrzeugen vernetztes Roaming

365 Energy ermöglicht europäischen Nutzern von Elektrofahrzeugen vernetztes Roaming

365 Energy ermöglicht europäischen Nutzern von Elektrofahrzeugen vernetztes Roaming
Jetzt bewerten!

365 Energy und die beiden europäischen Städte Amsterdam und Bochum haben ein neues, grenzübergreifendes Abrechnungs- und Roaming-System in Betrieb genommen. Die Plattform ermöglicht das Aufladen von Elektrofahrzeugen (EVs) in verschiedenen europäischen Städten mit einer einzigen Kundenkarte, die jeweils von den beiden Partnern ausgegeben werden. Durch das vernetzte Abrechnungs- und Roaming-System können die Nutzer von Elektrofahrzeugen nicht nur die europäischen ChargePointTM Ladestationen mit der gleichen Kundenkarte bedienen, sondern sie erhalten am Ende jeder Abrechnungsperiode auch eine integrierte Rechnung. Das Roaming wird nicht zusätzlich in Rechnung gestellt, da die beteiligten Städte ihre ChargePoint-Ladestationen gegenseitig offen zu Verfügung stellen. In naher Zukunft wird dies den Nutzern von Elektrofahrzeugen auch ermöglichen, den Strom von ihrem bevorzugten Anbieter zu beziehen.

Die Stadt Amsterdam sowie Bochums kommunales Versorgungsunternehmen Stadtwerke Bochum GmbH waren führend bei der Aufstellung von ChargePoint-Ladestationen in den Niederlanden und Deutschland. Nun sind sie wieder die ersten Gemeinden, die dieses einzigartige Angebot für Elektromobil-Nutzer einführen. Andere europäische Metropolen wie London, Lissabon und Mailand sollen folgen.

„Wir sind sehr erfreut über die Fortschritte, die wir mit dem Aufbau einer vernetzten, grenzübergreifenden Lade-Infrastruktur für Elektrofahrzeuge in Europa machen“, erklärte Marijke Vos von der Stadt Amsterdam. „Nachdem Amsterdam und Bochum die Einführung der entsprechenden Infrastruktur in den Niederlanden und Deutschland als erste vorangetrieben haben, erwarten wir, dass sich weitere Gemeinden dem Netzwerk anschließen.“

ChargePoint Networked Charging Stations werden von Coulomb Technologies, USA, produziert und von 365 Energy exklusiv in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika vermarktet. Coulombs ausgeklügelte Software-Technologie erlaubt es Energieversorgern und öffentlichen Verwaltungen, ihre Netzwerke so zu skalieren, dass eine große Zahl von Ladestationen eingebunden werden kann. Die Grundlage dafür bildet das ChargePointTM Network, das mit der wegweisenden Software-Technologie von Coulomb betrieben wird. Das ChargePointTM Network ist zugänglich für alle Nutzer von Elektrofahrzeugen und ermöglicht Anbietern, Flottenverwaltern, Fahrern und Energieversorgern die Authentifizierung, Verwaltung, und Echtzeit-Kontrolle durch verschiedene web-basierte Portale.

365 Energy Group – Changing the Way People Move
Die 365 Energy Group mit Standorten in Berlin, Eindhoven, Mailand und Istanbul versteht sich als Wegbereiter der E-Mobility-Industrie. Das Unternehmen stellt innovative Ladestationen mit einer dahinter stehenden Netzwerktechnik zur Verfügung – ein ganzheitlicher und völlig neuer Ansatz für das Laden von Elektrofahrzeugen. Entwickelt wurde die Technologie von Coulomb Technologies, dem Weltmarktführer in der Infrastruktur für Elektrofahrzeuge. 365 Energy ist internationaler Partner von Coulomb Technologies und ein Portfoliounternehmen der Estag Capital AG in Berlin.

Über Coulomb Technologies, Inc.
Coulomb Technologies ist der führende Infrastruktur-Anbieter für das Aufladen von Elektrofahrzeugen und verfügt über vernetzte Ladestationen in Gemeinden und bei Organisationen auf der ganzen Welt. Coulomb ermöglicht eine Lade-Infrastruktur, die auf einem offenen System für das Fahrer-Netzwerk beruht: das ChargePoint Network (www.mychargepoint.net) bietet verschiedene, web-basierte Portale für Anbieter, Flottenverwalter, Fahrer und Energieversorger sowie ChargePoint Ladestationen von 120 -240 Volt AC und bis zu 500 Volt DC.

Pressemitteilung der 365 Energy Group vom 29. Januar 2010

365 Energy Group
Fasanenstraße 28
10719 Berlin

www.365-energy.com

Quelle Text: 365 Energy Group

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige