Startseite » Videos » General Motors präsentiert in Shanghai futuristische Elektrofahrzeuge

General Motors präsentiert in Shanghai futuristische Elektrofahrzeuge

General Motors präsentiert in Shanghai futuristische Elektrofahrzeuge
Jetzt bewerten!

In Shanghai präsentierte General Motors seine Ideen zur Zukunft der urbanen Mobilität: Die futuristischen Elektrofahrzeuge von GM haben dabei mit Klassikern wie der Chevrolet Corvette so viel gemein wie ein Fußball mit einer Wassermelone. Das beide auf der Strasse fahren dürfte die einzige Gemeinsamkeit sein, denn die neuen Electric Network Vehicles (ENV), die zusammen mit der Shanghai Automotive Industry Corporation (SAIC) entwickelt wurden, sehen aus wie Mini-Tauchkapseln aus einem Science-Fiction Film und sollen eine lokal emissionsfreie Alternative für Fahrten in der Stadt sein.

Die drei Fahrzeuge mit den Namen Miao (Magie), Jiao (Stolz) und Xiao (Lachen) sind allesamt Zweisitzer und werden rein elektrisch angetrieben. Mit einer Reichweite von 40 Kilometern sollen sie die Bedürfnisse der meisten Menschen in großen Metropolen wie Shanghai abdecken. Premiere feierten sie auf der World Expo in China.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige