Startseite » News (Alle) » News » Produktion des Toyota Auris Hybrid in England gestartet

Produktion des Toyota Auris Hybrid in England gestartet

Produktion des Toyota Auris Hybrid in England gestartet
Jetzt bewerten!

Mitte September kommt mit dem Toyota Auris Hybrid das erste Auto in der Kompaktklasse mit Vollhybridtechnologie in Deutschland auf den Markt. Zudem auch das erste aus europäischer Fertigung, die am 28. Juni 2010 am englischen Standort Burnaston angelaufen ist. Aus diesem Grund feierten dort mehr als 300 Mitarbeiter und geladene Gäste aus Politik, Wirtschaft und Medien den Produktionsstart des neuen Auris Hybrids. Das CO2-arme Kompaktmodell wird mit einem Jahres-Absatzziel von 30.000 Einheiten in insgesamt 32 Ländern Europas eingeführt.

Toyota Auris Hybrid
Foto: Toyota

Der Toyota Auris Hybrid wird im Segment der Kompaktklasse neue Maßstäbesetzen: Dank seines Vollhybridantriebs kommt er auf einen Durchschnittsverbrauch von gerade einmal 3,8 Liter auf 100 Kilometer und einen in dieser Klasse bisher unerreichten CO2-Ausstoß von lediglich 89 Gramm je Kilometer. Seine Fahrleistungen bewegen sich dabei auf dem Niveau konventioneller Autos mit 2,0-Liter Hubraum, welche durch die intelligente Kombination von Verbrennungs- und Elektromotor möglich wird. Der 1,8-Liter-VVT-i-Benziner arbeitet nach dem verbrauchsoptimierten Atkinson-Prinzip und leistet 73 kW / 99 PS. Der Elektromotor kommt auf 60 kW. Kombiniert kommt der Auris Hybrid so auf eine Gesamtleistung von 100 kW / 136 PS.

Neben den geringen CO2-Emissionen verursacht der Auris mit dem leistungsverzweigten Vollhybridantrieb zudem auch viel geringere Stickstoffoxide- und Partikel-Emissionen als vergleichbare Dieselfahrzeuge. Die Effizienz und Umweltfreundlichkeit wird mit niedrige Steuereinstufungen belohnt und der Basispreis von 22.950 Euro in Deutschland liegt ein gutes Stück unter dem des Toyota Prius. Das Fahrzeug kann bereits beim Toyota Händler bestellt werden.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige