Startseite » News (Alle) » News » Eco Challenge: Bester Spritsparer mit dem Toyota Auris Hybrid gesucht

Eco Challenge: Bester Spritsparer mit dem Toyota Auris Hybrid gesucht

Eco Challenge: Bester Spritsparer mit dem Toyota Auris Hybrid gesucht
Jetzt bewerten!

Mit der Toyota Auris Hybrid Eco Challenge startet eine weitere Rallye, bei der es nicht um Geschwindigkeit, sondern um Effizienz geht. Vom 15. bis 17. Oktober 2010 führt sie 20 Zweier-Teams in drei Etappen quer durch Deutschland. Auf den 1.400 Kilometern und in mehreren Sonderprüfungen sollen sie im Toyota Auris Hybrid – Bestplatzierter der VCD Umweltliste 2010/2011 – so wenig Kraftstoff wie möglich verbrauchen. Neben dem Vollhybrid sollen MICHELIN ENERGY™ Saver Reifen mit geringem Rollwiderstand sowie der Shell FuelSave Kraftstoff mit speziell entwickeltem Additiv für noch mehr Kilometer pro Liter dafür sorgen, dass der Gewinner am Ende auch wirklich einen rekordverdächtig niedrigen Spritverbrauch vorweisen kann.

Toyota Auris Hybrid Eco Challenge
Foto: Toyota

Wer an der Auris Hybrid Eco Challenge teilnehmen möchte, kann sich ab sofort als Zweier-Team im Internet unter www.toyota.de/ecochallenge bewerben und findet dort auch alle weiteren Informationen. Zusätzlich liegen bei allen Toyota Händlern und an den Shell-Stationen Flyer aus.

Effizientes Autofahren lohnt sich immer, bei der Eco Challenge aber sogar gleich doppelt: Denn sowohl Fahrer wie auch Beifahrer des siegreichen Teams gewinnen je einen neuen Toyota Auris Hybrid. Den beiden Zweitplatzierten winkt je ein Tankgutschein im Wert von 2.000 Euro von Shell, und für Platz drei gibt es je einen Satz MICHELIN ENERGY™ Saver Reifen. Voraussetzung für die Aufnahme in das Auswahlverfahren ist die richtige Beantwortung dreier Fragen zum Toyota Auris Hybrid, Shell FuelSave und dem MICHELIN ENERGY™ Saver.

Ein Kommentar

  1. Tja, aber es wurden scheinbar viele Toyota-Mitarbeiter in die Challenge reingewählt… http://mein-elektroauto.com/2010/10/betrug-bei-der-toyota-auris-hybrid-eco-challenge/

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige