Startseite » News (Alle) » News » E10 Kraftstoff: Toyota Online-Prüfer für mehr Sicherheit

E10 Kraftstoff: Toyota Online-Prüfer für mehr Sicherheit

E10 Kraftstoff: Toyota Online-Prüfer für mehr Sicherheit
2 - 2 Mal

Die Verunsicherung vieler Autofahrer hinsichtlich des neuen Biokraftstoffs E10 ist ungebrochen groß. Ganz zu schweigen davon, ob E10 wirklich umweltfreundlicher oder gar umweltschädlicher ist, interessiert die meisten Fahrer die konkrete Frage, ob er dem eigenen Auto vielleicht schadet. Mit einem neuen Online-Service-Angebot reagiert Toyota auf die diese Bedenken: Die Frage, ob ein bestimmtes Fahrzeug von Toyota den neuen Kraftstoff E10 verträgt oder nicht, lässt sich nun ohne großen Aufwand im Internet beantworten. Beim sogenannten VIN-Prüfer sind dafür nur Fahrgestellnummer und Datum der Erstzulassung notwendig.

Toyota E10 Online-Prüfer

Die Fahrgestellnummer (Englisch: Vehicle-Identification-Number, VIN) ist in der Zulassungsbescheinigung Teil I oder Teil II im Feld E zu finden. Wer diese Nummer zusammen mit dem Datum der Erstzulassung auf der Internetseite eingibt, erhält umgehend eine sichere Information, ob das Fahrzeug E10 verträgt. Damit ermöglicht Toyota eine individuelle und verlässliche Antwort für jedes einzelne Auto.

Der VIN-Prüfer ist ab sofort freigeschaltet und unter der Internetadresse www.toyota.de/e10 erreichbar.

Ein Kommentar

  1. Na super. Die Methode dafür sieht dann so aus:

    public boolean isE10Ready( int VIN, int Year )
    {
    return true;
    }

    😉

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige