Startseite » Videos » Honda Freed Hybrid Minivan: Verkauf beginnt in Japan

Honda Freed Hybrid Minivan: Verkauf beginnt in Japan

Honda Freed Hybrid Minivan: Verkauf beginnt in Japan
Jetzt bewerten!

Der Minivan Honda Freed wird seit dem Jahr 2008 herstellt und in Japan sowie weiteren asiatischen Staaten verkauft. Er basiert auf der Plattform des Honda Jazz und ist insbesondere auf seinem Heimatmarkt sehr erfolgreich. In 2010 zählte er zu den Top Fünf der Neuzulassungen und mit der seit heute erhältlichen Hybridversion dürfte er ein gefragtes Modell bleiben. Der Verbrauch des neuen Honda Freed Hybrid Minivan soll laut japanischem Testzyklus bei rund 4,6 Liter Benzin auf 100 Kilometer verbrauchen.

2 Kommentare

  1. Hallo, vielen Dank für den Beitrag. Welches Auto würden sie persönlich eher empfehlen, den honda minivan oder den chevrolet spark. der wurde auf diesen blog hier, gar nicht so schlecht dargstellt. Da bei ihnen aber mehr Erfahrung zu sein scheint, würd ich mich über eine Antwort freuen. Gruß Matthias

  2. Da bin ich aber gespannt, ob der Honda Freed Hybrid auch auf den europäischen Markt kommt und falls ja, sich durchsetzen kann. Thomas Schulze

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige