Startseite » News (Alle) » News » Initiative 120: Elektroautos und Hybridfahrzeuge für die Berliner Polizei

Initiative 120: Elektroautos und Hybridfahrzeuge für die Berliner Polizei

Initiative 120: Elektroautos und Hybridfahrzeuge für die Berliner Polizei
Jetzt bewerten!

Äußerlich sind die elf neuen Autos an den den blauen Streifen mit der weissen Aufschrift „Polizei“ sofort als Einsatzfahrzeuge zu erkennen, unter der Haube sind sie allerdings nicht Blau sondern Grün: Die neuen Elektroautos und Hybridfahrzeuge der Berliner Polizei. In der Hauptsstadt hat man es sich nämlich nicht mehr nur zur Aufgabe gemacht, die Kriminalitätsrate zu senken, sondern auch den CO2-Ausstoß des Fuhrparks der Polizei. Im Rahmen der „Initiative 120“ sollen dazu in den nächsten Jahren vor allem Fahrzeuge mit CO2-Emissionen von unter 120 g/km angeschafft werden.

Toyota Prius - Polizeiautos
Foto: Toyota

Für die jüngst in Empfang genommenen drei Toyota Prius ist das Unterschreiten dieser Emissionsgrenze überhaupt kein Problem. Schließlich liegt der Normverbrauch dank innovativem Hybridantrieb und besonders guter Aerodynamik bei gerade einmal 3,9 Litern Benzin auf 100 Kilometer, was CO2_Emissionen von 89 g/km entspricht. Zudem können mit dem Prius im Stadtverkehr auch immer wieder Etappen rein elektrisch zurückgelegt werden.

Renault Elektroautos - Polizeiautos
Foto: Renault

Mit den reinen Elektroautos, zwei Mitsubishi i-MiEV, zwei Renault Fluence Z.E. und zwei Kangoo Z.E., können die Beamten in Zukunft sogar lokal völlig emissionsfrei auf Streife fahren. Bisher noch als Zivilfahrzeug, in rund zwei Jahren dann im Blau-Weissen Polizei-Outfit, sind zudem zwei Elektroautos mit Range-Extender im Einsatz. In den beiden Opel Ampera können die Einsatzkräfte 40 bis 80 Kilometer im reinen Batteriebetrieb und damit lokal emissionsfrei zurücklegen, wird eine größere Reichweite benötigt, springt ein Benzinmotor mit Generator an und ermöglicht eine Gesamtreichweite von 500 Kilometern.

Opel Ampera - Polizeiautos
Foto: Opel

„Mit der Beschaffung dieser Fahrzeuge wollen wir unter dem Motto „Blau fährt grün“ einen Beitrag zur Minderung des Kohlendioxidausstoßes und damit zur Umweltschonung leisten“, erklärt die Polizeivizepräsidentin Margarete Koppers bei der Fahrzeugübergabe.

Mitsubishi iMiEV - Polizeiautos
Foto: Mitsubishi

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige