Startseite » Schlagwörter Archiv: Renault Fluence Z.E.

Schlagwörter Archiv: Renault Fluence Z.E.

Renault Deutschland: Steigende Verkäufe – auch bei den Elektrofahrzeugen

Renault Elektrofahrzeuge - Zoe, Twizy und Kangoo ZE

Im Jahr 2015 konnte Renault seine Verkäufe auf dem deutschen Markt um fast 8.000 Einheiten auf knapp 130.000 Pkw und leichte Nutzfahrzeuge steigern. Das beliebteste Modell ist nach wie vor der Kompaktwagen Clio, aber auch die Modellneuheiten Espace und Kadjar haben ihren Teil zum Erfolg beigetragen. Die abgesetzten Renault Elektroautos tragen zwar weiterhin nur einen kleinen aber weiter wachsenden Teil ... Mehr lesen »

Dongfeng Motor und Renault planen Produktion von Elektroautos in China

Renault Fluence Z.E.

Zusammen mit Nissan hat der französische Autohersteller seit dem Jahr 2011 rund vier Milliarden Euro in die Entwicklung und Vermarktung rein elektrischer Pkw investiert. Während die Marke in einigen Ländern Europas und Nordafrikas ebenso wie in einigen Staaten Südamerikas hohe Marktanteile erreicht, sind die Autos mit dem Renault-Rhombus in Fernost nur sehr selten zu finden. Im Rahmen eines Joint Venture ... Mehr lesen »

COP21 in Paris: Renault-Nissan Allianz stellt 200 Elektroautos für UN-Klimakonferenz

Nissan LEAF und Renault ZOE für COP21

Wenn sich die Teilnehmer vom 30. November bis 11. Dezember 2015 wieder einmal zum Weltklimagipfel treffen, dann kann man nur hoffen, dass dabei wie bei den vorausgegangenen Klimakonferenzen nur heisse Luft herauskommt. Zumindest bei den An- und Abfahrten mit dem Shuttleservice wird es diesmal keine Abgase geben, denn dieser wird bei der COP21 in Paris erstmals rein elektrisch sein. Gemeinsam ... Mehr lesen »

Renault-Nissan Allianz knackt Verkaufsmarke von 100.000 Elektrofahrzeugen

Bereits im Jahr 1999 stiegen Renault und Nissan mit ihrer strategischen Allianz zu einem der größten Autohersteller der Welt auf und bei Fahrzeugen mit elektrischem Antrieb dürften sie sogar Weltmeister sein. Mit dem Nissan LEAF kam in 2010 das erste weltweit vertriebene Elektroauto eines großen Herstellers auf den Markt und Renault hat mit dem Twizy, dem Kangoo Z.E., dem Fluence ... Mehr lesen »

17 Renault Elektroautos werden an karitative Organisationen gestiftet

Erste Renault Elektroautos an karitative Organisationen übergeben: v.l.n.r., Dorothee Widdel (AfW), Helga Christensen (Bürgerinitiative Raschplatz, 1. Vorsitzende), Eberhard Irion (StadtteilGärten Hannover)

Bundesweit verlost der franzöische Autohersteller 12 Renault Kangoo Z.E. und fünf Fluence Z.E. Elektrofahrzeuge an karitative Organisationen. Sie stammen aus dem Programm „Modell­regionen Elektromobilität“ und waren bisher bei namenhaften Pilotkunden im Einsatz. Mit Auslaufen der Testphase können sie so einen weiteren guten Zweck erfüllen und in Zukunft der Unterstützung sozialer und kultureller Projekte dienen. Vereine und Organisationen können sich in ... Mehr lesen »

ÖkoGlobes 2012: Preise für den Einsatz für eine nachhaltigere Mobilität

Am 17. Oktober 2012 wurden in Köln beim TÜV Rheinland die ÖkoGlobes 2012 verliehen und in diesem Jahr durften sich besonders viele Autobauer über eine Auszeichnung freuen. Verliehen wurden sie in neun verschiedenen Kategorien sowie an Persönlichkeiten aus Politik und Wissenschaft. Insgesamt vermeldeten die Ausrichter, die DEVK-Versicherungen, der TÜV-Rheinland und das ÖkoGlobe-Institut der Universität Duisburg-Essen (UDE), mehr als 110 eingegangene ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Renault fährt bei Elektrofahrzeugen vorweg

Noch fristen Elektroautos ein Nischendasein, was unter anderem auch daran liegt, dass die meisten großen Autohersteller ihre Anstrengungen bei der Entwicklung immer noch bei Studien und Konzeptfahrzeugen für Automessen belassen. Anders die französische Automarke Renault, die bereits mit drei Serienmodellen mit rein elektrischem Antrieb auf eine lokal emissionsfreie Mobilität setzt. In Deutschland wurden von Januar bis einschließlich Mai 2012 insgesamt ... Mehr lesen »

Initiative 120: Elektroautos und Hybridfahrzeuge für die Berliner Polizei

Äußerlich sind die elf neuen Autos an den den blauen Streifen mit der weissen Aufschrift „Polizei“ sofort als Einsatzfahrzeuge zu erkennen, unter der Haube sind sie allerdings nicht Blau sondern Grün: Die neuen Elektroautos und Hybridfahrzeuge der Berliner Polizei. In der Hauptsstadt hat man es sich nämlich nicht mehr nur zur Aufgabe gemacht, die Kriminalitätsrate zu senken, sondern auch den ... Mehr lesen »

Marktstart: E-Autos Renault Kangoo Z.E. und Fluence Z.E. sind ab sofort bestellbar

Auf Automessen und in den Medien hört man immer wieder, dass die Zukunft elektrisch fährt. Bei Renault könnte es aber auch heißen: Die Gegenwart fährt elektrisch! Denn ab sofort können Privat- und Gewerbekunden bei den deutschen Renault Partnern die beiden Elektroautos Kangoo Z.E. und den Fluence Z.E. bestellen. Der kompakte Elektro-Transporter, der sich vornehmelich an Gewerbekunden wendet, ist bereits ab ... Mehr lesen »

E-Autos von Renault können auf der IAA 2011 Probe gefahren werden

Die Technologie von Elektroautos nicht nur betrachten sondern wortwörtlich zu „erfahren“ wird auf der diesjährigen IAA im September 2011 in Frankfurt am Main möglich sein. Besucher können die neuen Renault Z.E.-Modelle (Zero Emission) mit Elektroantrieb dort bereits vor dem offiziellen Marktstart testen. Zu diesem Zweck werden in Frankfurt je drei Renault Kangoo Z.E. und drei Renault Fluence Z.E. als Probefahrzeuge ... Mehr lesen »

Renault Fluence Z.E. und Nissan LEAF bei der Challenge Bibendum im Mai 2011

Vom 18. bis 22. Mai 2011 wird zum elften Mal die von Haupt­sponsor Michelin ins Leben gerufene Veranstaltung „Challenge Bibendum“ stattfinden. Dort treffen sich jedes Jahr mehr als 5.000 Menschen aus Politik, Wirtschaft, Industrie, Wissenschaft, Gesellschaft und Medien, um über die Mobilität der Zukunft zu diskutieren. Die Challenge Bibendum bildet den Rahmen für Foren, anregende Debatten, Technikausstellungen sowie gleichzeitig auch ... Mehr lesen »

Europcar und Telekom testen Elektroautos Renault Fluence Z.E. und Kangoo Z.E.

Für private Autokäufer sind Elektroautos zumeist weder erhältlich noch wirtschaftlich interessant. Damit sich dies in naher Zukunft ändert, hat der Bund verschiedenen Modellregionen Elektromobilität in Deutschland benannt, die er zu Testzwecken finanziell fördert. Dazu gehört auch die Modellregion Rhein-Ruhr, in der nun bei zwei großen Unternehmen drei weitere Elektroautos zum Einsatz kommen. Der Autovermieter Europcar hat einen Renault Fluence Z.E. ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige