Startseite » News (Alle) » News » Dongfeng Motor und Renault planen Produktion von Elektroautos in China

Dongfeng Motor und Renault planen Produktion von Elektroautos in China

Dongfeng Motor und Renault planen Produktion von Elektroautos in China
4.5 - 2 Mal

Zusammen mit Nissan hat der französische Autohersteller seit dem Jahr 2011 rund vier Milliarden Euro in die Entwicklung und Vermarktung rein elektrischer Pkw investiert. Während die Marke in einigen Ländern Europas und Nordafrikas ebenso wie in einigen Staaten Südamerikas hohe Marktanteile erreicht, sind die Autos mit dem Renault-Rhombus in Fernost nur sehr selten zu finden. Im Rahmen eines Joint Venture mit dem chinesischen Automobilhersteller Dongfeng Motor soll die E-Auto Technologie der Renault-Nissan Allianz in Zukunft aber auch in China zur Verkehrswende beitragen. Unter der Dongfeng Renault Automotive Company (DRAC) werden ab 2017 am Standort Wuhan die ersten rein elektrisch angetriebenen Limousinen vom Band laufen, die auf dem Renault Fluence Z.E. basieren.

Renault Fluence Z.E.
Foto: Renault

Der Erfolg des Fluence fiel insbeondere in Deutschland allerdings eher bescheiden aus – der Verkauf des Modells wurde inkl. Elektroversion bereits nach rund zwei Jahren eingestellt. Der Vertrieb ist daher auch exklusiv für den chinesischen Markt geplant und wird auch nicht unter dem Namen Renault sondern unter einer lokalen Marke von Dongfeng erfolgen.

Renault und Dongfeng Motor haben die Elektrofahrzeugproduktion anlässlich des Besuchs von Zhu Yangfeng, Präsident der Dongfeng Group, im Renault Technocentre angekündigt. Die Vereinbarung unterstreicht das Ziel von Renault und Dongfeng, Lösungen zur nachhaltigen Mobilität anzubieten. „Mit dem Abkommen signalisiert Renault als Partner des UN-Klimagipfels COP 21 sein Engagement für den Umweltschutz und die weitere Reduzierung von CO2-Emissionen“, erklärte Jacques Daniel, CEO der Dongfeng Renault Automotive Company.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige