Startseite » News (Alle) » News » Yundong Shuangqing: Toyota Hybrid exklusiv für China

Yundong Shuangqing: Toyota Hybrid exklusiv für China

Yundong Shuangqing: Toyota Hybrid exklusiv für China
Jetzt bewerten!

Auf der 12. Internationalen Peking Motorshow präsentiert der japanische Autohersteller Toyota unter insgesamt 38 Fahrzeugen und drei Weltpremieren auch eine erstmals gezeigte Limousine mit Hybridantrieb mit dem Namen „Yundong Shuangqing“. Das Besondere an diesem Auto ist, dass es die erste Mittelklasse-Hybridlimousine von Toyota ist, die speziell für den chinesischen Markt entwickelt wurde. Der Name spielt mit dem aktuellen Toyota Slogan in China. Das chinesische Schriftzeichen Yundong bedeutet übersetzt etwa „Bewegung über den Wolken“ und steht für die besonders umweltfreundliche Technik des Fahrzeugs.

Toyota Yundong Shuangqing Hybrid
Bild: Toyota

Weitere Weltpremiere feiern die beiden Kompaktklasse-Studien „Dear Qin“, einmal in Stufenheckform sowie als Kompaktlimousine. Mit ihrer neuen Formensprache sollen sie weltweit ihre Fans finden.

Toyota Dear Qin Stufenheck-Limousine
Bild: Toyota

Toyota Dear Qin (Kompaktwagen)
Bild: Toyota

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige