Startseite » Ratings » Auto-Ökoranking des unabhängigen Umweltinstituts ÖKOTREND

Auto-Ökoranking des unabhängigen Umweltinstituts ÖKOTREND

Auto-Ökoranking des unabhängigen Umweltinstituts ÖKOTREND
Jetzt bewerten!

Stetig steigende Benzinpreise wie auch der Wunsch, den kommenden Generationen eine möglichst lebenswerte Erde zu erhalten, haben dazu geführt, dass Kraftstoffverbrauch und Umwelteigenschaften eines Pkw für immer mehr Autokäufer eine wichtige Rolle spielen. Neu ist der Gedanke dabei nicht, wie die Auto-Umwelt-Bewertung des unabhängigen Instituts ÖKOTREND beweist: Dort werden bereits seit 1995 die Neuwagen mit den geringsten Auswirkungen auf Umwelt und Klima ermittelt. In der Zeitschrift „AUTO TEST“, Heft 01/2013, finden sich die aktuell umweltfreundlichsten Pkw aufgeteilt nach in zwölf Fahrzeugklassen. Die Modelle der Klassen, in denen mindestens 90 Punkte erreicht wurden, sind folgende:

VW eco up - Platz 1 der Kleinstwagen
Foto: Volkswagen

Kleinstwagen

1. Platz: VW Eco up
2. Platz: Punkte Smart Fortwo mhd
3. Platz: Fiat 500 0.9 Twinair

Toyota Yaris Hybrid - Platz 1 der Kleinwagen
Foto: Toyota

Kleinwagen

1. Platz: Toyota Yaris Hybrid
2. Platz: Honda Jazz Hybrid
3. Platz: VW Polo BlueMotion

Lexus CT 200h - 1. Platz der Kompaktklasse
Foto: Lexus

Kompaktklasse

1. Platz: Lexus CT 200h
2. Platz: Toyota Auris Hybrid
3. Platz: BMW 116d EDE

Toyota Prius - Platz 1 der Mittelklasse
Foto: Toyota

Mittelklasse

1. Platz: Toyota Prius
2. Platz: BMW 320d EDE
3. Platz: Mercedes C 220 CDI

VW Passat 1.4 TSI EcoFuel - 1. Platz der Oberen Mittelklasse
Foto: Volkswagen

Obere Mittelklasse

1. Platz: VW Passat 1.4 TSI EcoFuel
2. Platz: Mercedes E 200 NGT
3. Platz: Lexus GS 450h

Mercedes-Benz B-Klasse, B 200 Natural Gas Drive - 1. Platz der Kompaktvans
Foto: Mercedes-Benz

Kompaktvans

1. Platz: Mercedes B 200 Natural Gas Drive
2. Platz: Toyota Prius Plus
3. Platz: VW Touran 1.4 TSI Ecofuel

Mini Cooper D Cabrio - 1. Platz der Cabrios
Foto: MINI / BMW

Cabriolets

1. Platz: Mini Cooper D Cabrio
2. Platz: VW Golf Cabrio 1.6 TDI BMT
3. Platz: Mercedes SLK 250 CDI

Honda CR-Z mit 5 Sternen beim EuroNCAP Crash-Test
Foto: Honda

Coupés

1. Platz: Honda CR-Z
2. Platz: VW Scirocco 1.4 TSI
3. Platz: Peugeot RCZ HDI DAP 165

Darüber hinaus wurden jeweils die drei Sieger in den Kategorien „Luxusklasse“, „Vans“, „Kompakt-SUV“ sowie „SUV“ ermittelt. Keines der Fahrzeuge in diesen Klassen konnte aber über 90 Punkte erreichen, bei den SUV konnte ein Modell sogar mit gerade einmal 76,2 Punkten den dritten Platz ergattern. Zum Vergleich: Der Toyota Yaris Hybrid siegte in der Kleinwagenklasse mit stolzen 94,7 Punkten.

Bei der Bewertung wurde die Umweltbilanz während des gesamten Lebenszyklus berücksichtigt. Außer dem Kraftstoffverbrauch sowie Geräusch- und Schadstoffemissionen wurden auch ökologische Kriterien im Rahmen der Herstellung, Beschaffung und Logistik bis hin zum Recycling mit einbezogen. Sofern der Hersteller soziale und ökologische Verantwortung übernimmt, gab es auch hierfür Pluspunkte.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige