Startseite » News (Alle) » News » Preise für den neuen Toyota Auris Touring Sports Hybrid beginnen bei 24.400 Euro

Preise für den neuen Toyota Auris Touring Sports Hybrid beginnen bei 24.400 Euro

Preise für den neuen Toyota Auris Touring Sports Hybrid beginnen bei 24.400 Euro
Jetzt bewerten!

Wenn der neue Toyota Auris Touring Sports am 15. Juli 2013 zu den Händlern in Deutschland kommt, dann wird erstmals ein Kombi in der Kompaktklasse mit Vollhybrid-Antrieb erhältlich sein. Wer als Familie also z.B. mehrere Kinder hat und wem die Platzverhältnisse oder die Ladekapazität im normalen Auris Hybrid oder dem Prius dementsprechend zu klein sind, für den kann er eine echte Alternative sein. Geradezu prädestiniert für die Fahrt in den Urlaub erscheinen die 530 Liter Stauvolumen des Kofferraums, das sich durch Umklappen der im Verhältnis 60:40 geteilten Rücksitze sogar auf 1.658 Liter steigern lässt.

Toyota Auris Sports - Kombi mit Hybridantrieb
Foto: Toyota

Angetrieben wird der Toyota Auris Touring Sports Hybrid von einer Kombination, die aus Otto- und Elektromotor besteht und gemeinsam 100 kW (136 PS) leistet. Schonen wird sie neben der Umwelt (gerade einmal 85 g/km CO2-Emissionen) vor allem auch den Geldbeutel, denn der Normverbrauch liegt bei wirklich geringen 3,7 Liter Superbenzin je 100 Kilometer. Die beim Tanken gesparten Euros muss man allerdings erst einmal mehr investieren, denn im Vergleich zum günstigsten Auris Kombi, der bereits bei 17.150 Euro startet, kostet die Hybrid-Variante mindestens 24.400 Euro (beides sind unverbindliche Preisempfehlungen des Herstellers).

Toyota Auris Sports - Kombi mit Hybridantrieb
Foto: Toyota

Serienmäßig verfügt der neue Auris Touring Sports unter anderem über ein Gepäckraumtrennnetz und eine Dachreling, sowie einen Berganfahrassistenten, in die Außenspiegel integrierte Blinkleuchten, elektrisch einstell- und beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber vorne und LED-Tagfahrlicht. Für die Sicherheit sorgen die elektronische Stabilitätskontrolle VSC mit Antriebsschlupfregelung und sieben Airbags, zu denen auch ein Knieairbag für den Fahrer zählt. In den höheren Ausstattungslinien kommen Klimaautomatik, ein zweifach höhenverstellbarer Gepäckraumboden, ein Audiosystem mit vier Lautsprechern, CD-Player samt MP3-Wiedergabe und das Multimedia-Audiosystem Toyota Touch mit Bluetooth-Freisprecheinrichtung und Rückfahrkamera sowie weitere Komfortfeatures hinzu.

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige