Startseite » News (Alle) » News » Der Wertmeister 2014: Lexus GS 300h punktet mit geringstem Werteverlust

Der Wertmeister 2014: Lexus GS 300h punktet mit geringstem Werteverlust

Jetzt bewerten!

2013 hieß der Wertmeister Lexus GS 450h – 2014 ist es der Vollhybrid Lexus GS 300h. Effizienz ist damit nicht mehr das einzige Verkaufsargument, denn die Restwertanalyse von Schwacke und Auto Bild, die dieses Jahr bereits das elfte Mal stattfand, stellt nun auch den Wiederverkaufswert des Boliden ins Rampenlicht.

Beim Autokauf ist das Thema Werteverlust ein wichtiger Punkt, denn böse Zungen behaupten, dass der Wagenwert in dem Moment, in dem die Reifen den Straßenasphalt berühren, der Wert bereits halbiert wird. So schlimm ist es zwar nicht, doch je älter das Auto wird, desto weniger ist es wert. Bei manchen ist der Werteverfall schneller, bei anderen Autos wiederrum langsamer – und beim Lexus GS 300h ist der Werteverlust am geringsten: Eine Restwertanalyse der renommierten Auto Bild und Schwacke, bescheinigt dem Vollhybrid in einem aktuellen Test den Titel „Wertmeister 2014“. Damit löst der GS 300h den Sieger des Vorjahres GS 450h, ebenfalls aus dem Hause Lexus.

Lexus GS 300h
Foto: Lexus

In den elf Autokategorien war der Lexus GS 300h Vorreiter – getestet wurde sowohl der prozentuale als auch der absolute Wertverlust, der innerhalb von vier Jahren nach Kauf und bei einer Laufleistung von 20.000 Kilometern im Jahr eintritt. Zusätzlich bezogen die Tester die folgenden Kriterien mit ein:

  • Qualität
  • Design
  • Preis
  • Unterhaltskosten
  • Lebenszyklus

Der Lexus GS 300h konnte in allen Kategorien punkten: Mit einem Preis von 45.300 für die Basisausstattung ist das jüngste Modell der Lexus-GS-Reihe ein sportlich-eleganter Vollhybride, der sparsam ist und dank 164 kW beziehungsweise 223 PS ordentlichen Fahrspaß auf die Straße bringt. Bei gerade einmal 4,7 Litern Verbrauch auf 100 Kilometern und einem Schadstoffausstoß ab 109 Gramm pro Kilometer sichert sich der GS 300h ebenfalls Klassenbestwerte.

Fahrer, die also auch nach einigen Jahren noch einen guten Wiederverkaufspreis erzielen und während der Nutzung umweltfreundlich und effizient unterwegs sein möchten, können mit dem Wertmeister 2014 nichts falsch machen.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige