Startseite » News (Alle) » News » Tesla Motors verkaufte in 2013 fast 22.500 Model S – Aktienkurs mit neuem Rekord

Tesla Motors verkaufte in 2013 fast 22.500 Model S – Aktienkurs mit neuem Rekord

Tesla Motors verkaufte in 2013 fast 22.500 Model S – Aktienkurs mit neuem Rekord
4 - 1 Mal

Laut dem neusten Investorenbericht konnte der Autohersteller aus Kalifornien auch im vierten Quartal 2013 mit sehr guten Verkaufszahlen punkten: Insgesamt wurden in den letzten drei Monaten des vergangenen Jahres ganze 6.892 Elektroautos vom Typ Model S abgesetzt, was einem Umsatz von rund 615 Millionen US-Dollar (46 Millionen US-Dollar Gewinn nach Non-GAAP; 16 Millionen US-Dollar Verlust auf GAAP-Basis) entsprach. Für das Gesamtjahr 2013 stiegen die Verkäufe damit auf 22.477 Fahrzeuge und der Umsatz – zusammen mit den Einnahmen aus Deals mit Toyota und Daimler – auf 2,5 Milliarden US-Dollar. Der Aktienkurs von Tesla Motors stieg daraufhin um bis zu 10% auf ein neues Rekordhoch – heute Vormittag trotz eines schlechten Marktumfelds auf bis zu 155 Euro!

Tesla Motors - Model S
Foto: Tesla Motors

Der Tesla Motors Aktienkurs dürfte dabei aber nicht nur den Erfolg des vergangenen Jahres beinhalten, sondern auch schon die Erwartungen an steigende Produktions- und Verkaufszahlen sowie an das kommende Geschäft in China wiederspiegeln. Laut CEO Elon Musk ist der neue Tesla Store in Peking mittlerweile der größte und geschäftigste der Welt, obwohl die erste Auslieferung in China erst im Frühjahr 2014 beginnen wird.

Einziger Wehrmutstropfen waren die Verkäufe in Europa, die nicht ganz die angepeilten ziele erreichen konnten. Möglicherweise können Kooperationen wie die Zusammenarbeit von Tesla und Sixt in Deutschland diese ja aber in naher Zukunft ankurbeln.

9 Kommentare

  1. Hallo Chris. irgendwie können die 46 Millionen für das vierte Quartal 2013 nicht stimmen. Bei knapp 6.900 verkauften Autos hätte jeder Neuwagen nur 6.666 Dollar gekostet. Ich habe da was von 615 Millionen gelesen, was knapp 90.000 Dollar pro Auto entsprechen würde. Kommt schon eher hin…

  2. Hi Dennis, vielen Dank für den Hinweis. Da hatte ich wohl was vergessen. die 46 waren natürlich Gewinn und kein Umsatz. Vielen Dank, Chris

  3. Kein Problem… Laut heise.de stehen aber für das letzte Quartal 16 Millionen Dollar Verlust in der Bilanz?! Woher hast Du deine Zahlen bzw. diese 46 Millionen?

  4. Man merkt wohl, dass ich krank war als ich dden Beitrag eschrieben habe, da die Hälfte fehlt 😉

    46 Mio. waren Non-GAAP, nach GAAP sind es wirklich die offiziellen 16 Mio. Verlust.

    Die Zahlen stammen aus dem Shareholder Report:
    http://files.shareholder.com/downloads/ABEA-4CW8X0/2981811166x0x727013/9885dd26-2e82-4052-b171-3685fd8150b3/Q4%2713%20Shareholder%20Letter.pdf

  5. weiss jemand,
    wie viele autos insgesamt tesla motors verkauft hat?
    vielen dank :-)!
    j.

  6. Hallo Johann,

    meines Wissens nach wurden bisher rund 2.300 Tesla Roadster ausgeliefert, wobei dieses Modell ja nicht mehr produziert wird.

    Bis Dezember 2013 wurden laut Tesla Motors zudem 25.000 Fahrzeuge vom Typ Model S verkauft und ausgeliefert. Eine aktuellere Zahl kenne ich leider nicht.

    Hoffe ich konnte etwas helfen
    Heiner

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige