Startseite » News (Alle) » News » Neues Design für den Hybrid-Van Toyota Prius+

Neues Design für den Hybrid-Van Toyota Prius+

Neues Design für den Hybrid-Van Toyota Prius+
4.68 - 19 Mal

Das Jahr geht zwar noch nicht zu Ende, doch der japanische Autohersteller Toyota stellt schon einmal den optisch überarbeiteten Prius+ für den Jahreswechsel vor. Der siebensitzige Hybrid-Van wird ab 2015 dann im neuen und frischen Design, mit zusätzlicher Ausstattung und noch mehr Komfort erhältlich sein. Ein möglichst geringer Verbrauch dank des ökologischeren Antriebs soll schließlich nicht mit dem Verzicht von Fahrspaß und Komfort einhergehen und so können Autokäufer dann aus einer Reihe innovativer Technologien wählen, die die Fahrt noch angenehmer machen.

Neuer Toyota Prius+ Hybrid-Van
Bild: Toyota

Design im neuen Look der Marke Toyota

Schon auf den ersten Blick lässt sich die Front des neuen Prius+ mit dem aktuellen Toyota Design nun der Marke zuordnen. Das Markenemblem findet sich zentral im neuen oberen Kühlergrill, der von LED-Scheinwerfern flankiert wird. Besonders markant wirkt der Kontrast zwischen schwarzen und chromfarbenen Elementen und der große untere Kühlergrill in Trapezform sowie die neu gestalteten Stoßfänger betonen die Breite des neuen Prius+. Am Heck dominieren die neuen Rückleuchten und die veränderte Stoßstange mit integriertem Diffusor.

Auch im Innenraum kommen neue Materialien zum Einsatz: Die Bedienelemente der Klimaautomatik sind nun in anthrazit metallic gehalten, die Türgriffe und die beiden schmalen Lüftungsdüsen in der Mittelkonsole in Chrom-Optik, was ihren hochwertigen Charakter unterstreicht. Die Armlehne zwischen Fahrer- und Beifahrersitz ist in allen Ausstattungsvarianten mit Toyota E-Tex überzogen, einem hochwertigen synthetischen Leder, das aber 30 Prozent leichter ist und sich einfach säubern lässt.

2015 Toyota Prius+
Bild: Toyota

Bessere Sicht auf die Instrumente und ein Touchscreen zur Bedienung

Blickfang für den Fahrer ist im Innenraum auch die überarbeitete Instrumententafel, die vom Fahrersitz nun noch besser sichtbar ist und über einen 4,2 Zoll großen TFT-Multifunktionsbildschirm verfügt, der bequem und sicher über die Bedientasten am Lenkrad gesteuert werden kann. Wie in allen Toyota Hybridmodellen informiert das Display dabei neben Uhrzeit und Kraftstoffverbrauch auch über die Arbeitsweise des Hybridantriebs und den Ladezustand der Batterie. Mit Hilfe der „Eco“-Anzeige wird der Fahrer zusätzlih unterstützt, möglichst kraftstoff- und damit auch geldsparend unterwegs zu sein. Klimaanlage, Audiosystem und die Einstellungen der adaptiven Geschwindigkeitskontrolle ACC werden ebenfalls auf dem Bildschirm angezeigt.

Ein Hingucker und Versprechen für zusätzlichen Komfort ist auch die neueste Generation des Multimedia-Systems Toyota Touch®2, in der Mittelkonsole platziert ist und mittels neuer Tasten wie ein Tablet-PC eine noch schnellere und genauere Bedienung erlaubt. Der 6,1-Zoll-Touchscreen liefert durch zusätzliche Farben und einer höheren Auflösung ein schärferes Bild. Insassen können das System auch bequem per Fingerstrich am Bildschirm steuern. Serienmäßig ist das System außerdem mit einer Rückfahrkamera und einer Multimediafunktion gekoppelt, die das Smartphone einbindet.

2015 Toyota Prius+ Innenraum
Bild: Toyota

Verbesserte Federung und Dämmung sorgen für eine ruhigere Fahrt

Während unter der Motorhaube kommt die bewährte Antriebstechnik in Form der Toyota Hybrid-Kombination aus Benzin- und Elektromotor zum Einsatz kommt, die im neuen Prius+ sogar die Abgasnorm Euro6 erfüllt, tragen eine modifizierte Federung zusammen mit der verbesserten Dämmung zu einer nochmals komfortableren Fahrt bei. Verkaufsstart im Handel für den neuen Prius+ ist ab Februar 2015.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige