Startseite » News (Alle) » News » Blau-Weiss und Elektrisch: Sieben VW e-Golf für die Polizei

Blau-Weiss und Elektrisch: Sieben VW e-Golf für die Polizei

Blau-Weiss und Elektrisch: Sieben VW e-Golf für die Polizei
1.89 - 9 Mal

Für die Verbrecherjagd werden sie zwar nicht eingesetzt, dennoch ergänzen sieben Elektroautos vom Typ e-Golf ab sofort den Fuhrpark der Polizei Niedersachsen. Übergeben wurden sie Ende Oktober 2014 im Kundencenter der Autostadt in Wolfsburg und in den kommenden Wochen sollen fünf weitere elektrische Golf folgen.

Volkswagen übergibt sieben e-Golf an die Polizei Niedersachsen
Foto: Volkswagen

Perfekt geeignet sind die rein elektrisch angetriebenen Varianten des beliebtesten deutschen Kompakten vor allem für den Stadtverkehr sowie Fahrten im Umland. Von Null auf 60 km/h sprintet der e-Golf in gerade einmal 4,2 Sekunden und nach nur 10,4 Sekunden ist er 100 km/h schnell. Je nach Streckenprofil, Fahrweise und Zuladung liegt die Reichweite mit voll aufgeladenen Akkus zwischen 130 und 190 Kilometern.

Dank des Elektroantriebs lässt er sich aber nicht nur lokal emissionsfrei durch die Strassen fahren, sein besonders niedriger Verbrauchswert von nur 12,7 kWh auf 100 Kilometer setzt zudem Maßstäbe hinsichtlich Effizienz. Mit dazu bei tragen auch die die serienmäßigen LED-Tagfahrlichter, die den e-Golf aufgrund der c-förmigen Lichtsignatur auf den ersten Blick als „Das e-Auto“ ausweisen.

2 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige