Startseite » Videos » GM CEO Mary Barra spricht über den Chevrolet Bolt

GM CEO Mary Barra spricht über den Chevrolet Bolt

GM CEO Mary Barra spricht über den Chevrolet Bolt
4.6 - 5 Mal

In diesem Video spricht Mary Barra, CEO von General Motors (GM), mit David Westin von Bloomberg TV über das bald auf den Markt kommende Elektroauto Chevrolet Bolt. Dessen größte Stärke soll die Kombination aus hoher Reichweite und einem vergleichsweise günstigen Preis sein. Rund 320 Kilometer (200 Meilen) mit voll aufgeladenen Akkus sollen dabei vor allem auch Autofahrer überzeugen, die bisher Angst davor haben, einen elektrisch angetriebenen Pkw nicht uneingeschränkt im Alltagseinsatz nutzen zu können und eventuell stehen zu bleiben und keine Ladestation in der Nähe zu haben.

In seinem Heimatmarkt, den USA, wird zudem ein Verkaufspreis von nur rund 30.000 US-Dollar angepeilt. Damit wäre das Fahrzeug als erstes Elektroauto mit einer solch hohen Reichweite für eine breitere Käuferschicht erschwinglich. Hierin liegt auch die große Abgrenzung zu aktuellen Modellen von Tesla Motors, die zwar noch mehr Reichweite bieten, aber zugleich auch deutlich teurer sind. In Europa soll das Modell dann voraussichtlich als Opel Ampera-e auf den Markt kommen.

Ein Kommentar

  1. Volker Sornig

    Hallo ,
    der Preis von 30000$ wird erreicht nach abzug der Förderung von 7500$. Also 37500$ +Steuern +Überführung für Deutschland.!

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige