Startseite » Schlagwörter Archiv: Chevrolet

Schlagwörter Archiv: Chevrolet

GM CEO Mary Barra spricht über den Chevrolet Bolt

Video: GM CEO im Interview über den Chevrolet Bolt

In diesem Video spricht Mary Barra, CEO von General Motors (GM), mit David Westin von Bloomberg TV über das bald auf den Markt kommende Elektroauto Chevrolet Bolt. Dessen größte Stärke soll die Kombination aus hoher Reichweite und einem vergleichsweise günstigen Preis sein. Rund 320 Kilometer (200 Meilen) mit voll aufgeladenen Akkus sollen dabei vor allem auch Autofahrer überzeugen, die bisher ... Mehr lesen »

Offizieller Trailer zum Chevrolet Bolt Elektroauto

Video: Trailer zum Chevrolet Bolt

Ebenso wie der bayerische Premium-Autohersteller mit dem BMW i3 ein eigenes Modell von Grund auf neu und ausschließlich als Elektroauto entwickelt hat, so hat dies Chevrolet auch mit dem neuen Bolt getan. Der Mix aus Kompaktfahrzeug und kleinem Van ist dabei von moderner Optik mit einem sehr gefälligen Design und verfügt über aktuelle Sicherheits- und Komfortfeatures. Das Beeindruckendste an ihm ... Mehr lesen »

Produktion ab Ende 2016: Chevrolet Bolt Elektroauto mit 320 km Reichweite

2017er Chevrolet Bolt EV

Bisher werden vor allem entweder vergleichsweise günstigere Elektroautos mit geringer Reichweite von oft noch unter 200 Kilometern oderhochpreisige E-Autos mit hoher Reichweite von teils über 400 Kilometern gebaut. Ändern soll sich dies ab Ende 2016, denn dann soll die Produktion des 2017er Chevrolet Bolt starten, der eine Reichweite von 200 Meilen (ca. 320 Kilometer) mit einem bezahlbaren Preis erhältlich sein ... Mehr lesen »

Ohne Elektronikunternehmen geht es nicht: GM und LG entwickeln den Chevrolet Bolt EV

Elektroauto Chevrolet Bolt

Elektronische Komponenten sind für die Automobilzulieferer längst das größte Segment, wobei die Entwicklung hin zu Elektroautos nicht nur bei den Fahrzeugherstellern neue Marktteilnehmer auf den Plan ruft. Wie wichtig gerade das Know-How von Elektronikunternehmen ist, lässt sich alleine hinsichtlich des Antriebs erraten, bei dem Elektromotoren und Batterien die Verbrenner, Tanks und Auspuffanlagen ersetzen. General Motors (GM) geht bei der Entwicklung ... Mehr lesen »

Chevrolet Volt erfolgreich und als neues Modell mit 53 Meilen elektrischer Reichweite

Neuer 2016 Chevrolet Volt

Gegenüber unserer ersten Vorstellung des 2016er Chevrolet Volt haben es die Entwickler von General Motors bzw. Chevrolet zwar leider nicht an das obere Ender der erwarteten bis zu 60 Meilen rein elektrischer Reichweite geschafft, die offiziellen 53 Meilen sind aber eine fast 40%ige Steigerung gegenüber dem Volt der ersten Generation. Insgesamt dürften die meisten Besitzer eines neuen Volt dank der ... Mehr lesen »

Vorstellung des 2016er Chevrolet Bolt EV

Video: Chevrolet Bolt Vorstellung

In diesem Video des Auto Video Broadcast Channels auf YouTube wird das für 2016 geplante zweite Elektroauto von Chevrolet vorgestellt (auf Englisch). Konzipiert ist der Chevrolet Bolt als E-Auto mit hoher Reichweite und einem bezahlbaren Preis, das die Elektromobilität endlich auch massentauglich machen soll. Ab Oktober 2016 sollen 25.000 bis 30.000 Einheiten davon in Detroit gebaut werden, wobei die Produktion ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Promo-Video zum neuen 2016 Chevrolet Volt

Video: 2016er Chevrolet Volt

Während die Produktion des Opel Ampera mangels Verkaufserfolgen leider wieder eingestellt wurde, kommt mit dem 2016er Chevrolet Volt bereits ein Nachfolger des amerikanischen Elektroautos mit Range-Extender auf den Markt. Der Verkaufspreis in den USA wird bei $33.995 beginnen und damit ein Stück günstiger – zudem dürfen sich Käufer in den einzelnen Bundesstaaten auf Förderungen von bis zu $7.500 freuen. Die ... Mehr lesen »

Chevrolet Bolt EV Concept: Bezahlbares Elektroauto mit hoher Reichweite geplant

Chevrolet Bolt EV Concept

Aktuell stehen einem breiten Durchbruch der Elektromobilität vor allem zwei Dinge im Weg – abgesehen von den aktuell stark gesunkenen Benzinpreisen: Die im Vergleich zu konventionell angetriebenen Pkw meist sehr geringe Reichweite sowie der in der Regel hohe Preis von E-Autos. Der US-Amerikanische Autohersteller Chevrolet hat allerdings angekündigt, ein Fahrzeug bauen zu wollen, dass genau hier ansetzt und mit einem ... Mehr lesen »

2016er Chevrolet Volt

Chevrolet Volt - 2016er Modell

Der Chevrolet Volt war im Jahr 2010, als er auf den Markt kam, einer der Pioniere unter den Elektroautos und mit der Idee des Range-Extenders zudem ein ganz besonderes E-Auto. Als 2016er Modell präsentiert Chevrolet nun einen komplett neu entwickelten Volt, der bereits auf den ersten Blick mit einem schlankeren und sportlicheren Design glänzt. Seine wohl wichtigsten Verbesserungenliegen allerdings unter ... Mehr lesen »

2016er Chevrolet Volt: Neue Generation des E-Autos auf der NAIAS

Ausblick auf den 2016 Chevrolet Volt

Bis zum Juli diesen Jahres wurde der Chevrolet Volt, das Elektroauto mit Range-Extender, bereits mehr als 65.000 Mal verkauft, was es zum meistverkauften Plug-In Pkw in den USA macht. Dementsprechend ist die nächste Generation des Volt bereits in der Entwicklung und wird der Weltöffentlichkeit auf der 2015 North American International Auto Show in Detroit vorgestellt werden. Man darf also gespannt ... Mehr lesen »

GM senkt Preis für den 2014 Chevrolet Volt um stolze 5.000 Dollar

Bei den Verkäufen und Neuzulassungen hinkt der Chevrolet Volt (in Deutschland als Opel Ampera erhältlich) der Konkurrenz in Form des Toyota Prius bzw. des Prius Plug-In Hybrid (allerdings Hybridfahrzeuge und keine E-Autos mit Reichweitenverlängerer) auf seinem Heimatmarkt Nordamerika deutlich hinterher. Nachdem bereits Nissan den Preis für sein Elektroauto LEAF deutlich reduziert hat, zieht nun auch die GM-Tochter Chevrolet mit dem ... Mehr lesen »

Elektroauto Chevrolet Spark EV kostet in den USA $27.495 (Leasing im Monat: $199)

2014 Chevrolet Spark EV

Der im Frühjahr diesen Jahres auf dem Genfer Autosalon vorgestellte Chevrolet Spark EV kommt in den USA im Juni bereits zu den Händlern und nun wurde von General Motors auch der Preis genannt. Die unverbindliche Preisempfehlung für die Hersteller lautet $27.495, was in etwa 21.350 Euro entspricht. Davon können im besten Fall noch Förderungen von bis zu $7.500 abgezogen werden, ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige