Startseite » News (Alle) (Seite 20)

News (Alle)

Mercedes-Benz will bis 2025 mehr als zehn voll elektrische Autos in Serie bauen

Mercedes-Benz EQ Elektro-SUV

Auf dem Pariser Automobilsalon 2016 hat Mercedes-Benz ein Elektroauto im Look eines sportlichen SUV-Coupés vorgestellt, dass der erste Prototyp unter der „Generation EQ“ ist und mit seinem Design und mehr als 500 Kilometern Reichweite begeistert. Bei reinen Messefahrzeugen soll es aber nicht bleiben, denn wie der Stuttgarter Autohersteller mitgeteilt hat, soll das erste Serienmodell der neuen Produktmarke EQ bis spätestens ... Mehr lesen »

Die besten Ideen gesucht: Wettbewerb zur Mobilität von morgen

Stadt, Land, Mobil Banner

Wie kann Mobilität in Zukunft effizienter, nachhaltiger und intelligenter gestaltet werden? Dieser Frage geht die Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ in Zusammenarbeit mit dem Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) unter dem Motto „Stand, Land, mobil – Müssen wir wohnen, wo wir mobil sind oder sind wir mobil, wo wir wohnen?“ nach. Mit eigenen Ideen kann sich daran ... Mehr lesen »

Carsharing mit Renault ZOE Elektroautos im Landkreis Karlsruhe

zeozweifrei Carsharing mi Renault Zoe Elektroautos

Eine der sinnvollten Anwendungen der Elektromobilität ist Carsharing in Verbindung mit Ökostrom. Der Landkreis Karlsruhe macht es vor und bietet 34 Renault ZOE im aktuellen Carsharing-Projekt für private und gewerbliche Kunden an. Nicht jeder hat Platz, Bedarf oder Geld für ein eigenes Elektroauto. Um jedoch nicht nur auf Fahrrad, öffentliche Verkehrsmittel oder das einzige Familienauto angewiesen zu sein, greift der ... Mehr lesen »

Leicht überarbeitet: Der Peugeot i0n und Citroen C-Zero im Modelljahr 2017

Peugeot i0n Elektroauto

Die zusammen mit dem Mitsubishi i-MiEV entwickelten und nahezu baugleichen Peugeot i0n und Citroen C-Zero gehörten zu den ersten als Serienfahrzeuge verkauften Elektroautos überhaupt. Nun wurden die für das Modelljahr 2017 vorgestellten Elektro-Pkw präsentiert, künftige Käufer erwartet aber leider nur eine kleine Überarbeitung. Auf einen echten Durchbruch bei der Alltagstauglichkeit wie etwa bei der neuen Renault ZOE Version mit 400 ... Mehr lesen »

Ab 24.900 Euro: Renault ZOE R400 mit hoher Reichweite und günstigem Preis

Renault Zoe Elektroauto an der Ladestation

Während der ebenfalls als reines Elektroauto entwickelte BMW i3 bei einem Kaufpreis ab 34.950 Euro nur über eine Reichweite von 190 Kilometern verfügt und das günstigste Tesla Model S über 75.000 Euro kostet, macht Renault die Elektromobilität zu einem günstigen Preis fast uneingeschränkt alltagstauglich. Der seit dem 1. Oktober 2016 bestellbare Renault ZOE R400 mit neuer Z.E. 40-kWh-Batterie und bis ... Mehr lesen »

50 Elektroautos für den Shuttleservice der UN-Klimakonferenz COP22

Perfekte Kombination: Nissan Leaf und Erneuerbare Energien

Bereits zur UN-Klimakonferenz COP21 in Paris stellte die Renault-Nissan Allianz 200 Elektroautos für die Fahrten der Teilnehmer. Nun wurde bekannt gegeben, dass Renault-Nissan als offizieller Partner der UN-Klimakonferenz COP22 im marokkanischen Marrakesch ebenfalls Elektrofahrzeuge bereit stellen wird. Die Konferenz findet vom 7. November bis 18. November 2016 statt. Foto: Nissan Der Shuttleservice des internationalen Gipfeltreffens wird damit nach der bereits ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Crowdfunding für das elektrische Stadtauto Uniti mehr als erfolgreich

Uniti Elektroauto Crowdfunding

Wenn man sich die Produktpalette der etablierten Autohersteller anschaut, dürften sich manche Menschen schon die Frage stellen, ob die Konzerne wirklich an einem Durchbruch elektrifizierter Pkw interessiert sind. Start-Ups und neue, innovative Unternehmen haben dies bereits erkannt und versuchen in den letzten Jahren meist über Nischen auf den noch jungen Markt für Elektroautos zu drängen. In Schweden so nun auch ... Mehr lesen »

Mercedes-Benz Generation EQ: Elektroauto mit bis zu 500 km Reichweite

Mercedes-Benz Generation EQ

Unter dem Begriff „Generation EQ“ wird Mercedes-Benz auf dem Pariser Automobilsalon seine neue Generation von Elektrofahrzeugen der Weltöffentlichkeit vorstellen. Die eigens für batterieelektrische Pkw entwickelte Architektur wird dabei in jeder Hinsicht skalierbar und modellübergreifend einsetzbar sein. In Paris wird sie erstmals in Form einer Studie im Look eines sportlichen SUV-Coupés gezeigt, das sowohl von seiner Antriebstechnologie sowie von seinem kraftvollen ... Mehr lesen »

Renault ZOE R400: Elektroauto mit 400 km Reichweite

2016er Renault ZOE

Elektroautos werden auf der Mondial de l’Automobile in Paris wieder einen der Schwerpunkte bilden. Während viele andere Hersteller wieder Konzeptfahrzeuge und Zukunftsvisionen zeigen werden, präsentiert Renault sein Erfolgsmodell ZOE mit einer wesentlichen Steigerung bei der Reichweite. Der Renault ZOE R400 mit Z.E.-40-Lithium-Ionen-Batterie wird als neue Topvariante auf seinem Heimatmarkt seine Weltpremiere feiern. Mit bis zu 400 Kilometern Reichweite bietet er ... Mehr lesen »

STARCAR Autovermietung bietet jetzt auch das Model S von Tesla an

Tesla Model S Elektroautos für STARCAR

Welche bessere Möglichkeit gibt es, mehr über die Vorzüge und Nachteile einer bestimmten Antriebsart zu erfahren, als ein Auto einen oder mehrere Tage zu fahren. Eine solche Möglichkeit bietet die STARCAR Autovermietung bereits seit längerer Zeit mit elektrifizierten Pkw wie dem VW e-up!, BMW i3 oder dem Mercedes-Benz GLE 500e. Wer nun den Pionier unter den Elektroautos vermisst, darf beruhigt ... Mehr lesen »

Ab 4. Okt. bestellbar: Der Toyota C-HR Hybrid zu Preisen ab 27.390 Euro

Toyota C-HR

Ob ein Mix aus SUV und Coupé wirklich sinnvoll ist, darüber mag man streiten, gefragt sind Modelle der noch jungen Crossover-Fahrzeugklasse aufgrund ihres Designs aber allemal. Dementsprechend startet nun auch Toyota mit dem C-HR, der ab dem 4. Oktober 2016 bestellt werden kann. Die Preise für den Benziner mit 1.2-Liter-Turbomotor beginnen bei 21.990 Euro, die extrem sparsame und umweltfreundlichere Alternative ... Mehr lesen »

Polizei Bonn und Lebenshilfe Erfurt fahren jetzt auch Renault Elektroautos

Renault Twizy Polizeifahrzeuge

In Bonn geht bzw. fährt die Polizei ab sofort mit gutem Beispiel voran, in dem sie in ihrem Fuhrpark jetzt auch rein batteriebetriebene Elektrofahrzeuge nutzt. Zum Einsatz kommen ein Renault ZOE Elektroauto, zwei Twizy Cargo und ein Kombivan Kangoo Z.E. Die Modelle wurden dabei speziell für die Anforderungen der Polizeiarbeit umgebaut. Foto: Renault Elektroautos für Kurier- und Dienstfahrten der Polizei ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige