Startseite » Schlagwörter Archiv: Batterietechnologie

Schlagwörter Archiv: Batterietechnologie

Index Elektromobilität 2019: China ist am besten für die Elektromobilität gerüstet

Chery eQ1 Plattform

In einer aktuellen Studie mit dem Titel „Index Elektromobilität 2019“ wurden die Voraussetzungen und der aktuelle Stand der großen Autonationen hinsichtlich der Elektromobilität untersucht und bewertet. Der bereits seit mehreren Jahren erarbeitete Ländervergleich mit den drei zentralen Bewertungsbereichen Technologie, Industrie und Markt wurde von der Unternehmensberatung Roland Berger und der fka GmbH, einem seit 35 Jahren erfolgreichen Entwicklungsdienstleister für die ... Mehr lesen »

Kommt die E-Auto Revolution? StoreDot und BP laden Elektro-Motorroller in 5 Minuten

Torrot Elektro-Motorroller mit StoreDot Batterie lädt in 5 Minuten

Das im Jahr 2012 in Israel gegründete Start-Up StoreDot hat es sich zum Ziel gesetzt, Batterien zu entwickeln, die extrem schnell aufgeladen werden können. Zu den Investoren gehören so namhafte Konzerne wie Samsung, Daimler oder BP. Am 11. Juni 2019 stellten StoreDot und sein strategischer Partner BP dann erstmals das Potential der revolutionären, neuen Lithium-Ionen-Akku Technik vor. In Tel Aviv ... Mehr lesen »

Nissan e-NV200 mit 40 kWh-Batterie feiert Weltpremiere

Nissan e-NV200 mit 40 kWh Batterie

Der neue Nissan Leaf mit stylischerem Design und deutlich mehr Reichweite ist seit Oktober 2017 bestellbar und nun feierte auch der neue Nissan e-NV200 mit größerer Batterie und Reichweite seine Weltpremiere. Dank der neuen 40-kWh-Batterie steigt die Reichweite des Elektrotransporters um mehr als 60 Prozent auf bis zu 280 Kilometer (NEFZ-Fahrzyklus), die mit einer Akkuladung zurückgelegt werden können. Foto: Nissan ... Mehr lesen »

James Dyson plant ein revolutionäres Elektroauto

Sir James Dyson

Der Erfinder des beutellosen Staubsaugers und Self-Made-Milliardär James Dyson hat laut verschiedener Medienberichte auf BBC oder der Webseite des Stern die Entwicklung eines eigenen Elektroautos angekündigt. Insgesamt will er 2 Milliarden Britische Pfund (rund 2,3 Milliarden Euro) in das Projekt investieren und bereits bis zum Jahr 2020 ein serienreifes Fahrzeug präsentieren. Wie schon seine Dyson Staubsauger, so soll auch das ... Mehr lesen »

Renault ZOE R400: Elektroauto mit 400 km Reichweite

2016er Renault ZOE

Elektroautos werden auf der Mondial de l’Automobile in Paris wieder einen der Schwerpunkte bilden. Während viele andere Hersteller wieder Konzeptfahrzeuge und Zukunftsvisionen zeigen werden, präsentiert Renault sein Erfolgsmodell ZOE mit einer wesentlichen Steigerung bei der Reichweite. Der Renault ZOE R400 mit Z.E.-40-Lithium-Ionen-Batterie wird als neue Topvariante auf seinem Heimatmarkt seine Weltpremiere feiern. Mit bis zu 400 Kilometern Reichweite bietet er ... Mehr lesen »

BMW i3 kommt mit größerer Batterie und deutlich mehr Reichweite

BMW i3 mit mehr Reichweite

Im Gegensatz zu den Elektromodellen der anderen deutschen Autohersteller was der 2013 eingeführte BMW i3 von Anfang an und von langer Hand als reines Elektroauto geplant. Ausgestattet mit einem außergewöhnlichen Design der gegenüber Benzinern und Diesel-Pkw geringen reichweite, lässt der große Erfolg allerdings noch auf sich warten. Passend zur gerade beschlossenen staatlichen Kaufprämie für Elektroautos in Deutschland, erweitert BMW sein ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Der neue Nissan LEAF mit 30 kWh Batterie bricht das Eis

Video: Nissan Leaf bricht das Eis

Das Video zeigt den Werbeclip zum neuen Nissan LEAF mit größerer 30 kWh Batterie mit der Reichweiten von bis zu 250 Kilometer zwischen zwei Ladezyklen möglich sein sollen. Passend zur Markteinführung in Europa wurde der Kurzfilm im Internet veröffentlicht. Wie kaum ein anderes Fahrzeug steht der Nissan LEAF schließlich als meistverkauftes Elektroauto der Welt dafür, das Eis für die Elektromobilität ... Mehr lesen »

Fast 100% der Nissan Leaf Akkus sind immer noch funktionstüchtig

Elektroauto Nissan Leaf

Mit dem e-NV200 Evalia sowie dem Leaf hat Nissan gleich zwei rein elektrisch angetriebene Modelle im Programm. Der Leaf ist zudem mit weltweit mehr als 200.000 abgesetzten Fahrzeugen – 50.000 davon in Europa – auch das meistverkaufte Elektroauto der Welt. Vielleicht kommt ja bald auch noch ein zweiter Titel hinzu, denn der Nissan Leaf könnte es auch zum Weltmeister in ... Mehr lesen »

Bosch investiert in die Festkörperzelle um Batterien mit doppelter Leistung für E-Autos zu bauen

Festkörperbatterien gegenüber einem Notebook-Akku

Auch wenn die Elektrifizierung des Automobils bereits begonnen hat und einige Elektroautos sich weltweit gesehen sogar ganz gut behaupten, lässt der große Durchbruch doch leider noch auf sich warten. Einer der Gründe hierfür ist in der aktuellen Batterietechnik zu finden: Denn egal ob sie nun für die allermeisten alltäglichen Fahrten ausreichen mag oder nicht, eine Reichweite von 150 bis 200 ... Mehr lesen »

Elektroauto-Batterien laut Bosch in 2020 bei doppelter Energiedichte nur noch halb so teuer

Elektroauto laden

Die Anforderungen an die Batterien von Elektroautos sind hoch: So müssen sie nicht nur höchsten Sicherheitsanforderungen entsprechen, sondern auch über eine Lebensdauer von 15 Jahren und mindestens 150.000 Kilometern Laufleistung einwandfrei funktionieren.Und selbst nach ihrem Einsatz im Fahrzeug müssen die Akkus dann immer noch 80 Prozent ihrer anfänglichen Speicherkapazität und Leistung aufweisen. Die Herausforderung für die nächsten Jahre liegt zudem ... Mehr lesen »

StoreDot Smartphone-Akku lädt in Minuten – bald auch für E-Autos?

Video: StoreDot entwickelt Super-Batterie

Die International Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas gehört zu den Mega-Events für alles rund um Unterhaltungselektronik und ist bekannt für spannende Neuheiten und echte Innovationen. Eine Technologie, welche die Welt weit über diese Branche hinaus verändern könnte, wurde vom israelischen Unternehmen StoreDot auf der diesjährigen CES 2015 vorgestellt: Ein Smartphone-Akku, der sich in ein bis zwei Minuten komplett ... Mehr lesen »

Firma kündigt Batterie für Elektroauto mit 2.000 Kilometer Reichweite an

Elektroauto auf der IAA 2013

Bezahlbare Elektroautos mit einer Reichweite von 500 Kilometern wären bereits ein Durchbruch, Batterien mit denen das Fahren von 1.000 Kilometern ohne Aufladen möglich wäre, dürften für die meisten Menschen dann bereits schon nach Science Fiction klingen. Nicht so für Holger Thorsten Schubart, den CEO des deutsch-amerikanischen Unternehmens Neutrino, Inc. Wie heute auf der Webseite von Focus Online berichtet wurde, will ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige