Startseite » Schlagwörter Archiv: Brennstoffzellen (Seite 4)

Schlagwörter Archiv: Brennstoffzellen

Toyota FCV Concept auf der Tokyo Motor Show 2013

Video: Toyota FCV Concept auf der Tokyo Motor Show 2013

Auf seinem heimatmarkt präsentierte der japanische Autohersteller das Toyota FCV Concept mit modernstem Brennstoffzellenantrieb. Gegenüber rein batteriebetriebenen Elektroautos sprechen vor allem die hohe Reichweite von rund 500 Kilometern sowie die schnelle Betankbarkeit (ähnlich Benzin oder Diesel) für diese Technologie. Die Entwicklung scheint zumindest immer schneller voranzuschreiten: Im Vergleich zum letzten Konzeptfahrzeug ist die Leistungsdichte der Brennstoffzellen bereits doppelt so hoch. ... Mehr lesen »

Toyota FCV Concept: Vorläufer des für 2015 geplanten Brennstoffzellenfahrzeugs

Toyota FCV Concept

Neben dem JPN Taxi Concept mit LPG-Hybridantrieb wird die Konzeptversion eines Brennstoffzellenfahrzeugs, das der japanische Autohersteller im Jahr 2015 auf den Markt bringen will, eine der weiteren Weltpremieren und Highlights am Stand von Toyota auf der 43. Tokyo Motor Show sein. Auch wenn wenn der Aufbau der Infrastrucktur für wasserstoffbetriebene Fahrzeuge noch hinter der für Elektroautos herhinkt, so bietet der ... Mehr lesen »

Hybrid- und Brennstoffzellenantrieb stehen bei Toyota auf der IAA 2013 im Mittelpunkt

Eigentlich ist die Überschrift nicht ganz richtig, denn der Hybrid- und Brennstoffzellenantrieb stehen bei Toyota zwar auch – aber natürlich nicht nur – auf der IAA 2013 im Mittelpunkt. Gerade bei Hybridfahrzeugen dürfte dies für die meisten nichts Neues sein, denn der japanische Autohersteller ist mit dem Prius nicht nur ein echter Vorreiter, sondern das Angebot ist auch nirgends größer. ... Mehr lesen »

Europa-Politiker testen in Brüssel den Hyundai ix35 Fuel Cell

Hyundai ix35 Fuel Cell

Der Hyundai Santa Fe FCEV wurde bereits im Jahr 2000 vorgestellt und seitdem gehört Hyundai zu einem der führenden Autohersteller bei der Entwicklung von Fahrzeugen mit Wasserstoff-Brennstoffzellen-Technologie. In seinem Eco Technology Research Institute in Korea betreibt der Konzern eine eigene Forschungsabteilung für Brennstoffzellen und im Januar 2013 hat Hyundai als weltweit erster Automobilhersteller die Fließband-Produktion von Autos begonnen, die Wasserstoff ... Mehr lesen »

Brennstoffzellentechnologie auf dem Vormarsch: Daimler und Renault-Nissan-Kooperation holt Ford ins Boot

Raj Nair, Group Vice President, Global Product Development, Ford Motor Company, Prof. Thomas Weber, Member of the Board of Management of Daimler AG, Group Research & Mercedes-Benz Cars Development and Mitsuhiko Yamashita, Member of the Board of Directors and Executive Vice President of Nissan Motor Co., Ltd., supervising Research and Development.

Die Daimler AG und die Renault-Nissan-Group schlossen sich vor einiger Zeit in einer Kooperation zusammen, um den Ausbau der Brennstoffzellentechnologie für Automobile voranzutreiben. Ende Januar 2013 sicherten sich die beiden Autobauer die Unterstützung der Ford Motor Company und zu Dritt vereinen so eine noch größere Kraft, die für den Ausbau alternativer Antriebstechnologien steht. Die Investitionskosten werden dabei gleichmäßig auf alle ... Mehr lesen »

Mercedes Ener-G-Force: Eine G-Klasse mit Brennstoffzellenantrieb für 2025

Mercedes - Ener-G-Force

In Los Angeles präsentiert Mercedes-Benz, wie sich das Unternehmen ein Einsatzfahrzeug für die Polizeiarbeit des Jahres 2025 vorstellt: Der Ener-G-Force! Es ist die Antwort des Stuttgarter Autoherstellers auf die Suche nach dem „Highway Patrol Vehicle 2025“ im Rahmen des „Los Angeles Design Challenge 2012“ Wettbewerbs. Herausgekommen ist ein futuristischer Koloss für die Straße oder die Wildnis, der trotz aggressiver Optik ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Toyota, Nissan, Honda und Hyundai wollen ab 2014 Brennstoffzellen-Fahrzeuge für Nordeuropa bauen

Toyota FCV-R

Zusammen mit weiteren Autoherstellern wie Nissan, Honda und Hyundai will Toyota in naher Zukunft bereits erste Autos mit Brennstoffzellenantrieb für Nordeuropa bauen. Gemeinsam mit verschiedenen Organisationen wurde ein „Memorandum of Unterstanding“ (MoU) zur Markteinführung von Brennstoffzellen-Fahrzeugen (FCEV’s) und dem Aufbau einer Wasserstofftankstellen-Infrastruktur im Zeitraum 2014 bis 2017 unterzeichnet. Das Papier soll einen Dialog zwischen den beteiligen öffentlichen Institutionen und privaten ... Mehr lesen »

Hollywood-Stars lieben das Brennstoffzellenauto Mercedes-Benz B-Klasse F-CELL

Gerade in Ihrer Funktion als Vorbilder haben in den letzten Jahren immer mehr Hollywood-Stars den Umweltschutz als wichtiges Thema entdeckt und sind beispielsweise von schweren Geländefahrzeugen oder Sportwagen auf umweltfreundlichere Autos mit Hybridantrieb umgestiegen. Einen noch besseren Ruf hat in Kalifornien die Elektromobilität, die meisten batterieelektrischen Fahrzeuge haben aber noch das Manko der geringen Reichweite. Kein Wunder also, dass sich ... Mehr lesen »

Berliner Flughäfen erproben Opel Brennstoffzellenauto mit Wasserstoff aus Windkraft

Während Erdgas- und Autogas-Fahrzeuge längst auf den Strassen unterwegs sind und Autos mit Hybridantrieb zumindest in Japan und den USA längst massenhaft verkauft werden, gilt der Brennstoffzellenantrieb noch immer als Technologie der Zukunft. Um wertvolle Erkenntnisse über die Alltagstauglichkeit dieses Antriebs zu liefern, baut Opel die Markterprobung seiner Brennstoffzellenautos weiter aus. Jüngst wurde ein Opel HydroGen4 an die Berliner Flughäfen ... Mehr lesen »

Daihatsu: PICO und weitere umweltfreundliche Autos auf der Tokyo Motor Show

„Kleine liefern die große Antwort.“ So oder so ähnlich lässt sich das Motto von Daihatsu zur 42. Tokyo Motor Show übersetzen. Der Hersteller kleiner Fahrzeuge konzentriert sich von jeher nur auf dieses Marktsegment der Klein- und Kleinstwagen, dass andere Autohersteller gerade erst (wieder)entdecken. Besonders umweltfreundlich sind sie ohnehin, denn sie verbrauchen in der Regel deutlich weniger Kraftstoff als größere, schwerere ... Mehr lesen »

Toyota Aqua, FT-EV III und Toyota FCV-R auf der Tokyo Motor Show 2011

Auf der 42. Tokyo Motor Show im Dezember 2011 wird Toyota in seinem Heimatland gleich mehrere Weltpremieren neuer Serien- und Konzeptfahrzeuge feiern. Neben dem Fahrspaß stehen Umweltverträglichkeit mittels Kraftstoffeffizienz und alternativer Antriebe dabei an oberster Stelle. So wie der Hersteller etwa mit dem kompakten Hybridfahrzeug Toyota Aqua, dem kleinen Elektroauto Toyota FT-EV III oder dem Brennstoffzellen-Fahrzeug Toyota FCV-R unter Beweis ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige