Startseite » Schlagwörter Archiv: Car-Sharing (Seite 3)

Schlagwörter Archiv: Car-Sharing

DriveNow Jubiläum: 20 vollelektrische BMW ActiveE erweitern die Münchner Flotte

DriveNow ActiveE Elektroauto Flotte

DriveNow ist inzwischen eine der bekanntesten Carsharing-Lösungen Deutschlands. Das Joint Venture der BMW Group und der SIXT AG darf in diesem Jahr bereits das zweijährige Bestehen feiern. Zu diesem Anlass werden für die Münchner Fahrzeugflotte 20 BMW ActiveE bereitgestellt, die vollkommen elektrisch-betrieben fahren und damit das erste lokal emissionslose Fortbewegungsmittel von DriveNow für die Hauptstadt Bayerns darstellt. Foto: DriveNow „Wir ... Mehr lesen »

cambio Aachen erweitert die Carsharing-Flotte um ein weiteres E-Auto

Cambio CarSharing Aachen mit neuem Elektroauto Citroen C-Zero

Mit mehr als 20 Jahren Erfahrung zählt der Carsharing-Anbieter cambio in Aachen zu den Pionieren dieses Geschäftsmodells, das für eine effizientere und wirtschaftlichere individuelle Mobilität steht. Dementsprechend will man bei cambio auch bei alternativ angetriebenen Pkw mit gutem Beispiel vorangehen und setzt dementsprechend uch auf Elektroautos. Mit einem neuen Citroen C-Zero wurde jüngst das dritte elektrisch angetriebene Fahrzeug angeschafft und ... Mehr lesen »

Mövenpick Hotel Berlin und Citroen Multicity Carsharing mit Elektroautos kooperieren

Teilnehmer von Citroen Multicity Carsharing Berlin haben mit ihrer Kundenkarte Zugang zur gesamten Elektrofahrzeugflotte von insgesamt 350 Citroen C-Zero und profitieren zudem von der Quernutzung mit „Flinkster“ und „Call a Bike“, zwei Mobilitätsprogrammen des Kooperationspartners Deutsche Bahn, die mit der Karte ebenfalls genutzt werden können. Neuster Kooperationspartner ist das Mövenpick Hotel Berlin am Potsdamer Platz, wo sich Gäste des Vier-Sterne-Superior-Hotels ... Mehr lesen »

40 vollelektrische BMW ActiveE werden in die DriveNow Flotte in Berlin aufgenommen

BMW ActiveE bei DriveNOW in Berlin

DriveNow ist das Premium Car Sharing-Joint Venture des bayerischen Autoherstellers und des Autovermieters Sixt und bald können in Berlin erstmals auch reine Elektroautos vom Typ BMW ActiveE von den Kunden genutzt werden. Zu den bereits laufenden DriveNow Fahrzeugen werden künftig 40 vollelektrische BMW ActiveE in die Flotte integriert. Über die Nutzung als CarSharing-Autos sollen vor allem auch weitere Erkenntnisse über ... Mehr lesen »

Beim RUHRAUTOe Carsharing kann jetzt auch der Renault Twizy gemietet werden

Renault Twizy

Für den Stadtverkehr ist der rein elektrische Renault Twizy vor allem im Frühling und Sommer eine ideale Alternative, die neben dem lokal emissionsfreien Betrieb auch jede Menge Fahrspaß garantiert. Seit dem 30. März 2013 muss man ihn im Ruhrgebiet dazu noch nicht einmal mehr besitzen, denn fünf der trendigen Zweisitzer können seitdem an den zehn Standorten des Carsharing-Projekts RUHRAUTOe in ... Mehr lesen »

Citroën Multicity Carsharing Berlin: Mehr Fahrzeuge, größeres Geschäftsgebiet

Multicity Carsharing Fahrzeuge

Citroën Multicity Carsharing Berlin ist das einzige komplett elektrische Carsharing-Programm in der Bundesrepublik Deutschland. Nun erweitert das Netzwerk die Fahrzeugflotte um weitere 250 Citroën C-Zero, die ab April diesen Jahres ebenfalls in Berlin auf den Straßen sein werden. Zusätzlich erweitert sich das Geschäftsgebiet um den bekannten Stadtteil Prenzlauer Berg sowie um Weißensee, Friedenau und Wedding. Foto: Citroën Großer Erfolg des ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Elektroauto-Carsharing mit car2go in Stuttgart und Berlin

car2go E-Autos in Stuttgart

Seit Ende November 2012 können Stuttgarts Bewohner sowie Besucher für 29 Cent pro Minute ein Fahrzeug aus der größten Elektroauto-Flotte Deutschlands nutzen. Am Heimat-Standort von Daimler startete car2go mit 300 blau-weissen smart fortwo electric drive Fahrzeugen und auch für die nötige Infrastruktur wurde gesorgt: Insgesamt stehen 500 Ladepunkte der EnBW zur Verfügung und ermöglichen ein flächendeckendes Laden der Elektroautos. Der ... Mehr lesen »

RuhrAutoe: Car Sharing-Forschungsprojekt startet mit 20 Opel Ampera

Das Ruhrgebiet fährt elektrisch - im Opel Ampera. Opel übergab heute 20 Exemplare des voll alltagstauglichen Elektroautos an das Car Sharing-Forschungsprojekt

Im Ruhrgebiet werden ab sofort mehr Menschen die Elektromobilität „erfahren“ können, denn Opel hat am heutigen Montag, den 29. Oktober 2012, 20 Exemplare des Opel Ampera Elektroautos an das Car Sharing-Forschungsprojekt „RuhrAutoe“ der Universität Duisburg-Essen übergeben. Um das Nutzungsverhalten von Car Sharing-Teilnehmern wissenschaftlich zu untersuchen wird das Projekt, bei dem ausschließlich Elektrofahrzeuge zum Einsatz kommen, vom „Center Automotive Research“ (CAR) ... Mehr lesen »

Ha:mo – Toyota testet in Japan Car-Sharing-Angebot mit Mini-Elektroautos

Car-Sharing erfreut sich weltweit einer immer größer werdenden Beliebtheit, wobei gerade in den Metropolen kleine Fahrzeugmodelle (wie etwa der smart fortwo bei car2go) besonders sinnvoll sind. Vorteile sind der geringere Platzbedarf sowie der geringere Verbrauch und häufig werden sie ohnehin von nur einer Person genutzt. In Japan kombiniert Toyota unter der Beeichnung „Ha:mo“ nun kleinstmögliche Fahrzeuge mit dem rein elektrischen ... Mehr lesen »

DB Rent wird e-Carsharing mit bis zu 500 Citroën Elektroautos starten

Carsharing bedeutet eigentlich übersetzt nichts anderes als das „Gemeinsame Nutzen eines Autos“ und alleine diese Tatsache macht es zur deutlich umweltfreundlicheren Alternative gegenüber dem Besitz eines eigenen Fahrzeugs. Noch besser für Umwelt und Klima soll es in Zukunft bei DB Rent werden, denn im Sommer diesen Jahres startet in Berlin ein Projekt mit zunächst 100 Elektroautos vom Typ Citroën C-Zero ... Mehr lesen »

car2go: 1.000 smart fortwo starten Ende April in Berlin

In Ulm, Düsseldorf und Hamburg sind die blau-weissen City-Flitzer längst im umweltfreundlichen Einsatz und Ende April 2012 wird car2go nun endlich auch in der Hauptstadt durchstarten. Die 1.000 smart fortwo Fahrzeuge können dann von registrierten CarSharern in einem rund 250 Quadratkilometer großen Geschäftsgebiet jederzeit angemietet und auf allen öffentlichen Parkflächen wieder abgestellt werden. Von diesem Konzept profitiert nicht nur die ... Mehr lesen »

EMIL: Erstes Carsharing in Salzburg ausschließlich mit Elektroautos

Beim Carsharing teilen sich viele Fahrer ein Auto und nutzen es nur dann, wenn sie es wirklich benötigen. Dieses ohnehin ökologisch sinnvolle Konzept wurde in der Stadt Salzburg jetzt sogar noch nachhaltiger. Am 1. März startet in Salzburg nämlich das erste Carsharing, das rein auf Elektroautos und Ökostrom setzt. Das Handelsunternehmen REWE International AG (BILLA, MERKUR, PENNY, BIPA, ADEG) gründet ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige