Startseite » Schlagwörter Archiv: Car-Sharing (Seite 2)

Schlagwörter Archiv: Car-Sharing

my-e-car Carsharing startet mit 50 Renault ZOE Elektroautos

40 Renault ZOE für my-e-car Carsharing

Carsharing ist ökologisch gesehen gegenüber dem eigenen Auto im Vorteil – ganz besonders, wenn es sich auch noch um Elektroautos handelt und diese mit Ökostrom geladen werden. Genau dies bietet der neue Anbieter „my-e-car“ aus Lörrach in Südbaden an und übernahm dazu jüngst 40 Elektroautos vom Typ Renault ZOE. Für einen wirklich grünen Betrieb setzt das Unternehmen dabei auch auf ... Mehr lesen »

Insel Terschelling: Carsharing mit 65 Nissan Leaf

Nissan Leaf Carsharing

Bewohner und Besucher der westfriesischen Nordseeinsel können seit Neustem insgesamt 65 Nissan Leaf nutzen, die sich dort im Carsharing minutenweise mieten lassen. Es handelt sich damit um das weltweit größte Insel-Carsharing mit elektrisch angetriebenen Autos. Das zu den Niederlande gehörende Eiland liegt nordwestlich der Universitätsstadt Groningen und ist nur 88 Quadratkilometer groß. Obwohl die Insel sehr klein ist und nur ... Mehr lesen »

Renault und Bolloré vereinbaren Partnerschaft für E-Autos

Carlos Ghosn von Renault (rechts) und Vincent Bolloré von Bolloré vereinbaren eine Kooperation

Um den Wechsel hin zur Elektromobilität zu beschleunigen, haben sich in Frankreich mit Renault und dem Bolloré-Konzern zwei starke Partner zusammengetan. Während der französische Autobauer mit dem Twizy, dem ZOE, dem Fluence Z.E. und dem Elektrotransporter Kangoo Z.E. gleich mehrere Elektrofahrzeuge im Programm hat, begeisterte die Bolloré-Gruppe vor allem mit dem preiswerten Bluecar Elektroauto, das auf dem Pininfarina B0 basiert. ... Mehr lesen »

EMIL E-Carsharing stockt Fuhrpark auf: Zehn VW e-up! für Salzburg

VW e-up! Elektroautos für EMIL

Tolle Neuigkeiten für alle Salzburger, die die Dienste des EMIL E-Carsharing-Programms in Anspruch nehmen: Am 04. Juli 2014 stockte der Dienst sein Angebot an E-Mobilen mit sieben Volkswagen e-up! auf, drei weitere sollen im Sommer folgen – das gaben Sprecher am 03. Juli dieses Jahres auf einer Pressekonferenz preis. Die Flottenerweiterung setzt damit ein weiteren Zeichen für Elektromobilität in Österreich, ... Mehr lesen »

Toyota startet Carsharing mit 3-Rad Elektroautos in Grenoble

3-Rad Elektroauto von Toyota

Ohne Frage sind Autos schon eine praktische Sache, doch gerade in Massen werden sie auch schnell zum Problem. Nicht nur, dass Modelle mit Verbrennungsmotor fossile Ressourcen verbrennen und mit ihren Abgasen die Luft verpesten, in Städten und Ballungsgebieten sorgen sie zudem oft auch verstopfte Strassen und Parkplatznot. Mit seinem Car-Sharing-Projekt „Ha:mo“, dass individuelle und öffentliche Verkehrsmittel verbindet, geht Toyota all ... Mehr lesen »

Car-Sharing-Projekt mit Fiat 500 Modellen startet in Rom und Mailand

Guido Improta, Salvatore Sardo, Gianluca Italia, Vincenzo Soprano - Start des Enjoy Carsharing in Rom

Der Fiat 500 steht mit seinem gelungenen Design dafür, dass auch richtig kleine Autos Spaß machen und wirklich gut aussehen können. Besonders geeignet sind solche Kleinstwagen dabei für den Stadtverkehr, womit sie also etwas mit dem Trend zum Carsharing gemeinsam haben. Hier verzichten Menschen gleich ganz auf ein eigenes Auto und leihen sich bei Bedarf einfach eines aus der Flotte ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Citroën Multicity Carsharing Berlin feiert 200.000 Fahrten

Citroen Multicity Carsharing Berlin mit dem C-Zero Elektroauto

Citroën Multicity Carsharing Berlin ist nun mehr seit 20 Monaten aktiv und bietet seinen Kunden damit die Möglichkeit reine E-Autos für Cityfahrten zu mieten – mit Erfolg: Bald wird die Marke von 200.000 Fahrten erreicht. Der Kunde, der den Meilenstein erreicht, darf sich freuen, denn er wird mit 2.000 Freiminuten belohnt. Mit diesen Freiminuten kann er anschließend emissions- und kostenlos ... Mehr lesen »

Wachstum bleibt ungebremst: Citroën Multicity Carsharing Berlin erweitert Geschäftsgebiet

Citroen Multicity Carsharing Berlin - Elektroauto

Seit 18 Monaten ist das Projekt Citroën Multicity Carsharing Berlin bereits tätig und bietet als erster unabhängiger Carsharing Anbieter, elektrische Mobilitätslösungen an. Bisher war nur ein Teil Berlins im Einzugsgebiet – der große Erfolg und die rege Nutzung motivierte die Initiatoren nun dazu, das Geschäftsgebiet zu erweitern. Citroën Multicity Carsharing Berlin gehört heute zu den am häufigsten genutzten Carsharing-Anbietern für ... Mehr lesen »

i-Road wird in Toyota City auf seine Alltagstauglichkeit getestet

Toyota i-Road

In den großen und oft weiter wachsenden Städten rund um den Globus tragen traditionelle Autos zu zwei großen Problemen bei: Speziell in den Metropolen der Schwellenländer zur teils extremen Luftverschmutzung sowie daneben aber auch zur Verstopfung der Straßen. Wie alternative Fortbewegsungsmittel aussehen könnten, zeigt der Toyota i-Road, der schmal, leicht und dreirädrig ist und elektrisch angetrieben wird. In Europa wurde ... Mehr lesen »

Toyota-Projekt Ha:mo: mehr E-Fahrzeuge und Car-Sharing-Stationen sind geplant

Toyota iRoad Elektrofahrzeug

Das Projekt „Ha:mo“ vom japanischen Autobauer Toyota in Toyota City steht für neuartige Mobilitätslösungen, die eine Kombination aus öffentlichem Nahverkehr und Individualverkehr, wie beispielsweise das Car-Sharing-Projekt „Ha:mo Ride“, vorsehen. Seit dem 01. Oktober 2013 baut der Konzern den Service weiter aus. Die Kombination aus Zug, Bus und Bahn mit Ha:mo Ride, also Car-Sharing, ist Toyotas Vision aus umweltbewusster und damit ... Mehr lesen »

NATURSTROM AG testet E-Car-Sharing mit Ökostrom

Die NATURSTROM AG erprobt in einem Pilotprojekt am Unternehmenssitz in Düsseldorf Car-Sharing mit Elektroautos. Ein NATURSTROM-Elektroauto wird dazu in das deutschlandweite Car-Sharing-System eines auf Elektrofahrzeuge spezialisierten Anbieters integriert. So kann der emissionsfreie Firmenwagen auch von externen Privatpersonen genutzt werden. Geladen wird der Stromer natürlich mit naturstrom, der zu hundert Prozent aus Erneuerbaren Energien stammt. Denn nur in Kombination mit Ökostrom ... Mehr lesen »

Citroën Multicity Carsharing zieht positive Zwischenbilanz und plant Ausbau in Berlin

Multicity Carsharing in Berlin

Vor einem Jahr war Citroën Multicity Carsharing im August 2012 in Berlin an den Start gegangen und nun ziehen Citroën und die Deutsche Bahn eine erste positive Zwischenbilanz. Genutzt wurden die Elektroautos vom Typ Citroën C-Zero mittlerweile von rund 3.700 Kunden, die sich mittlerweile in Deutschland angemeldet und etwa 47.700 Fahrten damit zurückgelegt haben. Besonders freut sich der Anbieter des ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies. Weitere Informationen zu Cookies und und insbesondere dazu, wie Sie deren Verwendung widersprechen können, finden Sie in unseren DATENSCHUTZHINWEISEN

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige