Startseite » Schlagwörter Archiv: Elektrolaster

Schlagwörter Archiv: Elektrolaster

Neue Elektro-Transporter für die UPS Elektroflotte in Deutschland

P100E - Elektrotransporter von UPS

Bereits seit dem Jahr 2009 testet UPS Elektro-Laster in Deutschland. Jüngst wurde die flotte der lokal emissionsfrei betriebenen Fahrzeuge noch einmal um fünf weitere Modelle vom neuen Fahrzeugtyp P100E Vario erweitert. Zusammen mit den bereits im Einsatz befindlichen Elektrotransportern, die von der Schwaben GmbH (EFA-S) umgerüstet wurden, nutzt UPS nun über 40 rein elektrische Modelle bei der Paketzustellung in Deutschland. ... Mehr lesen »

Der Sieger des „Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit 2014“ heißt: Renault Kangoo Z.E.

Renault Kangoo Maxi Z.E. Elektrotransporter

Umweltschonende Lieferfahrzeuge sind aufgrund des hohen Kilometeraufkommens, die mit ihnen zurückgelegt werden, ein wichtiger Schritt in Richtung nachhaltige Mobilität. Der „Europäischen Transportpreis für Nachhaltigkeit“ kürt deshalb alle zwei Jahre Transportfahrzeuge, die alternative Energien zur Fortbewegung nutzen oder mit entsprechenden Technologien die Effizienz steigern und Schadstoffausstoß verringern – 2014 ist der klare Sieger der Kategorie Transporter bis 6,5 Tonnen das E-Mobil ... Mehr lesen »

UPS startet Kleinflottenversuch mit Elektro-Transportern in Karlsruhe

Alleine in Dutschland sind mehrere Millionen Transporter und kleine Lkw zugelassen, die aufgrund des gängigen Dieselantriebs und des gegenüber Pkws höheren Verbrauchs nicht unerheblich zur Luftverschmutzung beitragen. Eine immer globalere Wirtschaft und die weiter steigenden Zahlen von Bestellungen im Internet sorgen dabei dafür, dass gerade der Fahrzeugbestand von Transportunternehmen und Paketdiensten weiter wachsen dürfte. Dementsprechend arbeitet man auch hier an ... Mehr lesen »

50 Mercedes-Benz Vito E-CELL für die Dänische Post

50 Mercedes-Benz Vito E-CELL Kastenwagen werden in den kommenden Monaten an die Dänische Post ausgeliefert.

Mercedes-Benz wickelt zurzeit die größte Bestellung von Vito E-Cell Kastenwagen ab: Die Großbestellung der Dänischen Post von 50 E-Fahrzeugen des Modells Vito E-Cell wird in den kommenden Monaten ausgeliefert. Klaus Maier, Leiter Sales und Marketing Mercedes-Benz Vans: „In den vergangenen Monaten konnten wir Post Danmark mit unseren E-Mobilen überzeugen. Da Dänemark eines unserer sieben Zielmärkte für die Einführung des Vito ... Mehr lesen »

24 Renault Kangoo Maxi Z.E. im Einsatz am Hamburger Hafen

Elektrotransporter beim Laden

Mit der Hamburger Hafen und Logistik AG konnte der französische Autohersteller renault einen weiteren Flottenkunden von den Vorteilen elektrisch betriebener Autos überzeugen. 24 der Elektro-Transporter Renault Kangoo Maxi Z.E. werden zukünftig für den lokal emissionsfreien und nachhaltigen Personenverkehr im HHLA Container Terminal Tollerort (CTT) sorgen. Für jedes der Fahrzeuge wird ein eigener Stellplatz mit Ladesäule eingerichtet und der Strom soll ... Mehr lesen »

Citroën Berlingo Electrique wird auf der IAA Nutzfahrzeuge vorgestellt

Wenn vom 20. bis 27. September 2012 in Hannover die Pforten der IAA Nutzfahrzeuge geöffnet werden, dann wird dort auch der neue Citroën Berlingo Electrique seine Weltpremiere feiern. Der Elektro-Transporter ist für Gewerbetreibende konzipiert und basiert auf der jüngsten Generation des Berlingo Kastenwagens. Wesentliche Highligts sind der Erhalt des großzügigen Laderaumvolumens von bis zu 4,1 m3 sowie einer maximale Nutzlast ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Volkswagen eT! – VW Transporter mit Elektroantrieb

Die Bezeichnung eT erinnert an den Science-Fiction-Film Klassiker aus dem Jahr 1982 und auch der Volkswagen eT! ist zur Zeit nichts anderes als eine Zukunftsgeschichte. Denn der rein elektrisch angetriebene Transporter ist ein Forschungsfahrzeug, das aus der Zusammenarbeit von Volkswagen Konzernforschung, gemeinsam mit der Deutschen Post sowie der Hochschule für Bildende Künste Braunschweig hervorgegangen ist. Der Volkswagen eT! soll dabei ... Mehr lesen »

Nissan testet Nutzfahrzeug NV200 mit Elektroantrieb

Feste Routen mit einer stets vergleichbaren Reichweite sowie feste Fahrzeiten sind eigentlich die ideale Voraussetzung für den Einsatz von Elektroautos. Aus diesem Grund ist der Einsatz des lokal emissionsfreien Elektroantriebs vor allem für den Einsatz in Nutzfahrzeugen prädestiniert, die ausschließlich im Stadtverkehr unterwegs sind. Seit Juli 2011 testet Nissan ein Elektrofahrzeug basierend auf dem leichten Nutzfahrzeugs NV200, das in einer ... Mehr lesen »

Elektro-Transporter Ford Transit Connect BEV

Ford Transit Connect BEV

Der Ford Transit Connect BEV ist die Elektro-Version des erfolgreichen Transit Connect und soll im Jahr 2010 in Nordamerika auf den Markt kommen. BEV steht für Battery Electric Vehicle (batteriebetriebenes Fahrzeug) und das leichte Nutzfahrzeug soll vorrangig für den Stadtverkehr und den Einsatz in Ballungsräumen konzipiert sein. Da gewerbliche Nutzer in diesen Gebieten oft nur relativ kurze und fest geplante ... Mehr lesen »

UPS startet mit Elektrolastern in Deutschland und England

Das international tätige Logistikunternehmen UPS gehört mit fast 50 Milliarden Dollar Umsatz in 2007 zu den größten Paketdiensten der Welt. Bekannt für die markanten braunen Paketlaster wird zumindest ein kleiner Teil von UPS jetzt Grün. Zumindest im übertragenen Sinn, denn das Unternehmen hat vom englischen Hersteller Modec zwölft rein elektrisch angetriebene Laster bestellt. Sechs der Elektrofahrzeuge werden ab Februar 2009 ... Mehr lesen »

Erster Elektro-Kleinlaster der Welt von EcoCraft

Knapper werdende Erdölreserven sowie eine steigende weltweite Nachfrage nach Öl führen unweigerlich zu immer neuen Höchstständen beim Ölpreis und damit auch beim Benzinpreis an der Tankstelle. In den Ballungsräumen machen zusätzlich Feinstaub, CO2-Emissionen und der hohe Lärmpegel vielen Bewohnern zu schaffen. Dennoch wächst der Transportbedarf, denn wir sind alle auf einen funktionierenden Lieferverkehr angewiesen. Egal ob Pakete, Blumen, Pizzen oder ... Mehr lesen »

Leichter Elektro-Lieferwagen soll Innenstädte sauberer machen

Anstatt herkömmliche Diesel-Motor Technik mit Turboladern, Rußfiltern, etc. etwas zu verbessern, investiert die Firma Dura Car aus den Niederlanden lieber gleich in ein zur Zeit überall angesagtes und dennoch innovatives Konzept: Mit dem Kleintransporter Quicc! DiVa (engl. Distribution Van = DiVa) soll in naher Zukunft der rein elektronisch angetriebene Kleinlaster den innerstädtischen Lieferverkehr revolutionieren. Der Kleintransporter Quicc! soll einen Elektromotor ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige