Startseite » Schlagwörter Archiv: Energieeffizienz

Schlagwörter Archiv: Energieeffizienz

Angegebene Spritkosten für 160.000 km könnten Interesse an sparsamen Autos steigern

Toyota Prius - Besonders effizienter Pkw

Seit Herbst 2011 tragen alle Autos in Deutschland ein sogenanntes Energielabel, das ihre Effizienz in Noten (A bis F) und Farben (Grün bis Rot) Darstellt. Über den tatsächlichen Spritverbrauch sagt die Kennzeichnung nach der Pkw-EnVKV allerdings nicht ganz so viel aus, da der Verbrauch in relation zum Fahrzeuggewicht gesetzt wird und damit gerade schwere Gelädenwagen oder SUV trotz vergleichsweise hohem ... Mehr lesen »

Rekord beim 30. Shell Eco-marathon: 3.315 Kilometer mit nur einem Liter Kraftstoff

Fahrzeug beim 30. Shell Eco-marathon

Im vergangenen Jahr fuhr das Team „La Joliverie“ aus Nantes in Frankreich mit stolzen 2.980 Kilometern mit nur einem Liter Benzin auf den ersten Platz in der Kategorie Prototypen mit Benzinantrieb. Auf einer solchen Strecke würde selbst ein sparsamer Kleinwagen mit vier Litern Verbrauch auf 100 Kilometer fast 120 Liter Sprit brauchen und entsprechende Kosten verursachen. Das Ende der Fahnenstange ... Mehr lesen »

Erste Eindrücke vom 30. Shell Eco-marathon

Video: Erste Eindrücke vom 30. Shell Eco-Marathon

Unter rund 200 Mannschaften sind auch 20 deutsche Studenten-Teams mit ihren selbst konstruierten Fahrzeugen beim 30. Shell Eco-marathon Europe angetreten, der vom 14. bis zum 16 Mai 2014 in Rotterdam in den Niederlanden stattfindet. Ziel ist es, mit nur einem Liter Kraftstoffverbrauch (bzw. dem Äquivalent in Strom) möglichst mehrere Hundert oder gar mehrere Tausend Kilometer weit zu kommen. Die teilnehmenden ... Mehr lesen »

30. Shell Eco-marathon: 20 deutsche Teams mit effizienten Fahrzeugen dabei

Shell Eco-marathon Europe UrbanConcept

Damit die Menschheit mehr im Einklang mit ihrer Umwelt leben kann, sind im Bereich Energie zwei Dinge notwendig: Erstens der Umstieg von fossilen Energieträgern hin zu erneuerbaren Energien und zweitens die Steigerung der Energieeffizienz. Dies gilt natürlich auch für den Verkehrssektor, und was hinsichtlich Effizienz bereits möglich ist, demonstrieren alljährlich die Teilnehmer des Shell Eco-marathon Europe. In diesem Jahr feiert ... Mehr lesen »

Studenten der BYU bauen ein extrem effizientes Fahrzeug

Video: Super effizientes Hybridfahrzeug

Wie würde ein Auto aussehen wenn es rein um die Effizienz und einen möglichst geringen Kraftstoffverbrauch ginge? Die Studenten der Brigham Young University (BYU) gingen dieser Frage nach und bauten das „Super Mileage Hybrid Car“, ein Fahrzeug, das 25 Mal so sparsam ist wie das aktuell effizienteste Hybridfahrzeug auf dem Markt. Ob man in dieser liegenden Position aber längere Strecken ... Mehr lesen »

Sieg von Volkswagen bei der Silvretta E-Auto Rallye 2013

VW XL1 bei der E-Auto Rallye 2013

Vom 4. bis zum 6. Juli 2013 fand die 4. Silvretta E-Auto Rallye Montafon zusammen mit der 16. Silvretta Classic statt, bei der sich Elektoautos und Plug-In Hybride im herausfordernden alpinen Gelände und mit Tagesfahrleistungen von bis zu 135 Kilometern messen mussten. Allen voran zum Sieg fuhren dabei die Fahrzeuge von Volkswagen. Zwei VW e-up! gewannen den ersten und zweiten ... Mehr lesen »


(Anzeige)

Erste Eindrücke: Shell Eco-marathon Europe vom 15. bis zum 19. Mai 2013

Video: Eindrücke vom Shell eco-marathon Europe

Beim Shell Eco-marathon Europe stehen sich in Rotterdam in den Niederlanden aktuell rund 200 Teams bestehend aus etwa 3.000 Schülern und Studenten gegenüber. Ihr Ziel: Ein Fahrzeug zu entwickeln, das sich im Rahmen des Wettbewerbs als das effizienteste beweisen kann, indem es mit immer weniger Energie (Kraftstoffe wie Benzin, Diesel und Ethanol, Wasserstoff oder auch Strom) auskommt. Zukünftige Ingenieure und ... Mehr lesen »

SIM-CEL: Super-effizientes Elektroauto soll ab 2015 gebaut werden

SIM-CEL Elektroauto

Mit dem SIM-LEI hatte die japanische SIM-Drive Corporation bereits ein besonders leistungsfähiges und effizientes aber auch äußerst gewöhnungsbedürftig designtes E-Auto vorgestellt. Kein Wunder, stammte es doch vom selben Erfinder wie das Eliica Elektroauto mit 8 Rädern und Super-Beschleunigung. Deutlich produktionsreifer sehen die Bilder des neuen Fahrzeugs mit der Bezeichnung „SIM-CEL“ aus, wobei die letzten drei Buchstaben für „Cool Energy Link“ ... Mehr lesen »

Hüttlin-Range-Extender der Innomot AG mit dem NoAE-Innovationspreis ausgezeichnet

Mit der steigenden Verbreitung von Hybrid- und Elektroautos, kommen die innovativen Antriebsarten immer häufiger zum Einsatz. Mit ihrer Hilfe soll die individuelle Mobilität auch in Zeiten sinkender Erdölreserven, steigender Kraftstoffpreise und zunehmendem Umweltbewusstsein möglich bleiben. Gerade die Kombination aus Elektromotor und Verbrennungsmotor gilt als erfolgsversprechende Alternative, da sie weniger Kraftstoffverbrauch und Emissionen bei hoher Reichweite möglich macht. Der Verbrennungsmotor wurde ... Mehr lesen »

Ford berichtet über Fortschritte im Bereich Nachhaltigkeit und dem geplanten Wandel zur „grünen“ Produktion

Ford - Reduktionsziele

Wie umweltfreundlich ein Auto ist hängt natürlich von dessen Verbrauch, der Art des verwendeten Kraftstoffs sowie den daraus resultierenden Emissionen ab. Darüber hinaus aber natürlich auch davon, wie „grün“ seine Herstellung war. Mit einer neuen Fünf-Jahres-Strategie setzt sich Ford of Europe in allen Bereichen ambitionierte Ziele, die alle auf einer globalen Selbstverpflichtung basieren und das Ziel einer signifikanten Verbesserung beim ... Mehr lesen »

Großteil der Opel-Käufer entscheidet sich für „grüne“ Autos

Laut einer jüngst gemeldeten Statistik des Herstellers, entscheiden sich ganze 70 Prozent der Käufer eines neuen Opels für ein „grünes“ bzw. besonders sparsames und umweltfreundliches Modell. Ausgewertet wurden die seit Dezember getätigten Verkäufe, denen das neue CO2-Label zugrunde liegt. Wie bisher bei großen Haushaltsgeräten bewertet es die Effizienz eines Fahrzeugs auf einer Farbskala von grün bis rot (A+ bis G). ... Mehr lesen »

Video: SIM-LEI – Vorstellung des besonders effizienten Elektroautos

Das Elektroauto SIM-LEI, das von einem Konsortium aus 34 japanischen Unternehmen entwickelt wurde, ist vielleicht das energieeffizienteste E-Auto der Welt. Dank dem so geringen Luftwiderstandsbeiwert von nur 0,19 kann der Prototyp des SIM-LEI trotz seiner Größe mit einer Batterieladung und 100 km Durchschnittsgeschwindigkeit mehr als 300 Kilometer weit fahren. Die Kapazität der Batterie liegt dabei nur bei 24,5 kWh – ... Mehr lesen »

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige