Startseite » News (Alle) » News » Opel präsentiert den sparsamen aber starken Insignia ecoFlex

Opel präsentiert den sparsamen aber starken Insignia ecoFlex

Opel präsentiert den sparsamen aber starken Insignia ecoFlex
Jetzt bewerten!

Der Hoffnungsträger von Opel soll ab September auch als „Grünes Auto“ in Form des Opel Insignia ecoFlex erhältlich sein. Angetrieben wird er von dem bereits bekannten 2,0-Liter-Diesel mit 118 kW/160 PS, die Einsparungen beim Verbrauch wurden durch die Reduzierung des Luftwiderstands, die Verlängerung des Achsantriebs, die veränderte Auslegung des manuellen Sechsgang-Getriebes und rollwiderstandsarme Reifen erreicht.

Opel Insignia ecoFLEX von Vorne
Foto: Opel / GM Media

Opel Insignia ecoFLEX von Hinten
Foto: Opel / GM Media

Laut Opel soll der Insignia ecoFlex dank dieser Verbesserungen nur noch 5,2 Liter Diesel auf 100 Kilometer verbrauchen und 136 Gramm CO2 je Kilometer ausstoßen. Der Verbrauch liegt damit im Rahmen der Öko-Vergleichsmodelle von VW und anderen Mitbewerbern, diese bieten aber bei ihren Dieselmotoren zumeist nur Leistungen zwischen 100 und 120 PS. Der flotte Sparer von Opel soll ab 27.500 Euro erhältlich sein.

Weitere Informationen:
Focus Online „Opel Insignia ecoFlex – Sparsam, aber schneller„, 08. Juni 2009

Ein Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige