Startseite » News (Alle) » News » Toyota FCHV-adv debütierte bei Silvretta E-Auto Rallye

Toyota FCHV-adv debütierte bei Silvretta E-Auto Rallye

Toyota FCHV-adv debütierte bei Silvretta E-Auto Rallye
Jetzt bewerten!

Kein anderer großer Autohersteller hat mehr für die Elektrifizierung des Automobils getan als Toyota. Denn mit seiner Hybridtechnologie hat der japanische Hersteller den Eintritt in das Zeitalter der Elektromobilität beschleunigt. Im Rahmen der 13. Silvretta Classic Rallye Montafon fand vom 8. bis 11. Juli 2010 erstmals auch die zukunftsgerichtete Silvretta E-Auto Rallye statt, bei der 25 Elektroautos an den Start gingen.

Brennstoffzellenfahrzeug Toyota FCHV-adv
Foto: Toyota

Auf dem 159 Kilometer langen Gebirgskurs stellte auch das Brennstoffzellenfahrzeug Toyota FCHV-adv seine Leistungsfähigkeit unter Beweis. Der Toyota FCHV-adv startete bei den E-Autos, da er über einen Elektroantrieb verfügt, der seine Energie aus Brennstoffzellen anstelle von Batterien bezieht. Er repräsentiert den aktuellen Stand der von Toyota seit nunmehr 18 Jahren erforschten und weiterentwickelten Brennstoffzellentechnologie.

Das Fahrzeug auf Basis des in den USA angebotenen Modells Highlander wird von einem 90 kW/122 PS starken Elektromotor angetrieben. Die Brennstoffzellen, welche die elektrische Energie aus bei der Umwandlung von Wasserstoff erzeugen, lösen die Reichweitenprobleme von Elektroautos mit Batterien. Denn eine Tankfüllung Wasserstoff reicht nach japanischem Testzyklus für bis zu 830 Kilometer. Am Steuer des Brennstoffzellenfahrzeugs saßen Masato Katsumata, Senior Vice President of Research & Development und ein Medienvertreter.

Ein Kommentar

  1. Aber wie ist das jetzt mit der Wasserstoffherstellung? Das ist doch erstens nicht einfach und zweitens voll energieaufwendig, oder?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige