Startseite » News (Alle) » News » Peugeot in Genf: Neue Serienmodelle und Studien mit alternativen Antrieben

Peugeot in Genf: Neue Serienmodelle und Studien mit alternativen Antrieben

Peugeot in Genf: Neue Serienmodelle und Studien mit alternativen Antrieben
Jetzt bewerten!

Auf dem 81. Genfer Automobilsalon, der vom 3. bis 13. März 2011 stattfindet, werden die alternativen Antriebe wieder zu den Schwerpunkten der Messe gehören. Der französische Hersteller Peugeot, der mit dem iOn als einer der wenigen Autobauer bereits ein Großserien-Elektrofahrzeug mit vier Türen und vier Plätzen sowie vollwertigem Kofferraum und Lithium-Ionen-Technologie im Angebot hat, wird in Genf seine neuen Serienmodelle sowie Studien mit Elektro- und Hybridantrieb präsentieren.

Peugeot 3008 HYbrid4
Foto: Peugeot

Zu den Highlights auf dem Stand der Löwenmarke in Halle 6 gehören unter anderem die Weltpremiere der neuen Modellgeneration des 308, die mit der Micro-Hybrid-Technologie Peugeot e-HDi (Start-Stopp-System) ausgerüstet ist und der Peugeot 3008 HYbrid4. Letztgenannter ist der weltweit erste Vollhybrid-Diesel mit Verbrennungsmotor vorne und Elektromotor hinten. Der 3008 HYbrid4 wird über eine Systemleistung von 147 kW (200 PS) und Allradantrieb verfügen und in Deutschland ab Sommer 2011 erhältlich sein.

Peugeot EX1
Foto: Peugeot

Bei den rein elektrisch angetriebenen Autos darf natürlich der oben genannte Peugeot iOn nicht fehlen, der bereits seit Dezember 2010 auf dem Markt ist. Darüber hinaus wird das Concept Car Peugeot EX1 zu sehen sein, bei dem es sich um einen zweisitzigen Roadster mit zwei Elektromotoren in der Vorder- und Hinterachse und einer Leistung von 250 kW (340 PS) handelt. Mit dem EX1 hat Peugeot mehrere Beschleunigungs-Rekorde aufgestellt.

Peugeot HR1
Foto: Peugeot

Ein weiteres Highlight am Stand wird der Peugeot HR1 sein, ein Crossover mit HYbrid4-Technologie. Vorne ist der neue Dreizylinder-Benziner eingebaut, den Peugeot 2012 im Zuge seiner Downsizing-Strategie einführen wird, hinten ein Elektromotor. Die Systemleistung liegt bei 108 kW (147 PS).

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige