Startseite » News (Alle) » News » Opel Ampera Vorteilspaket: Günstigen Ökostrom zum Elektroauto dazu

Opel Ampera Vorteilspaket: Günstigen Ökostrom zum Elektroauto dazu

Opel Ampera Vorteilspaket: Günstigen Ökostrom zum Elektroauto dazu
Jetzt bewerten!

Bis zu 80 Kilometer kann man mit dem Elektroauto Opel Ampera rein elektrisch zurück legen, wobei in diesem Zusammenhang von Industrie und Politik immer auch gerne der Begriff „Emissionsfrei“ gebraucht wird. Da ein elektrisch angetriebenes Auto aber nur dann wirklich umweltfreundlich und ohne CO2-Emissionen unterwegs ist wenn es mit Strom aus erneuerbaren Energiequellen angetrieben wird, hat Opel eine Kooperation mit 28 Anbietern von Ökostrom geschlossen (Stand 20. Juni 2011). Diese garantieren dem Käufer eines Opel Ampera einen exklusiven Tarif, der mindestens fünf Prozent unter dem günstigsten Normaltarif des jeweiligen Anbieters liegt.

Opel Ampera mit Ökostrom fahren
Foto: Opel / GM

Mit dem sogenannten „Opel Ampera-Vorteilspaket“ soll nicht nur der kurz vor der Markteinführung stehende Ampera promoted werden, sondern auch ein weiterer entscheidender Beitrag zur Reduzierung des CO2-Ausstoßes und somit zum Klimaschutz geleistet werden. Denn wer bisher noch keinen Ökostrom für sein Zuhause bezieht, kann dies nun gleichzeitig mit seinem Wechsel vom Benziner oder Diesel zum Elektroauto Ampera mit Range-Extender nun ändern. Und das zu einem besonders günstigen Preis. Die Ökostrom-Kooperationspartner von Opel sind bisher (Stand 20. Juni 2011):

  • Albwerk GmbH & Co. KG, Geislingen
  • Aschaffenburger Versorgungs-GmbH, Aschaffenburg
  • Bocholter Energie- und Wasserversorgung-GmbH, Bocholt
  • Elektrizitätswerk Mittelbaden AG & Co. KG, Lahr
  • entega Vertrieb GmbH & Co. KG, Darmstadt
  • ESWE Versorgungs AG, Wiesbaden
  • GGEW Gruppen-Gas und Elektrizitätswerk Bergstraße AG, Bensheim
  • Hertener Stadtwerke GmbH, Herten
  • Kreiswerke Main-Kinzig GmbH, Gelnhausen
  • NaturEnergie Ag, Grenzach-Wyhlen
  • PFALZWERKE AG, Ludwigshafen
  • Stadtwerke Bad Neustadt a.d. Saale, Bad Neustadt a.d.Saale
  • Stadtwerke Eckernförde GmbH, Eckernförde
  • Stadtwerke Eschwege GmbH, Eschwege
  • Stadtwerke Ettlingen GmbH, Ettlingen
  • Stadtwerke Frankenthal GmbH, Frankenthal
  • Stadtwerke Greven GmbH, Greven
  • Stadtwerke Langen GmbH, Langen
  • Stadtwerke Menden GmbH, Menden
  • Stadtwerke Mühlheim am Main GmbH, Mühlheim
  • Stadtwerke Oberkirch GmbH, Oberkirch
  • Stadtwerke Pirmasens Holding GmbH, Pirmasens
  • Stadtwerke Troisdorf GmbH, Troisdorf
  • Stadtwerke Waldkirch GmbH, Waldkirch
  • swb Vertrieb Bremen GmbH, Bremen
  • The Mobility House, Salzburg
  • Überlandwerk Rhön GmbH, Mellrichstadt
  • WEMAG AG, Schwerin

Ein Kommentar

  1. opel-ampera-forum.de

    Das Opel Ampera-Vorteilspaket – eine Öko-Mogelpackung ?

    Unsere Community hat das Opel Ampera Vorteilspaket analysiert. Die Ergebnisse sind erschreckend. Nur ein Anbieter erfüllt die Kriterien, wie sie Greenpeace oder die Stiftung Warentest ansetzen.

    Die Kriterien sind hier nachzulesen:

    http://www.atomausstieg-selber-machen.de/stromwechsel/oekostrom-anbieter.html

    Unsere Ergebnisse sind hier dokumentiert:

    http://www.opel-ampera-forum.de/viewtopic.php?f=25&t=31

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.Benötigte Felder sind markiert *

*

*

Durch das Fortsetzen der Benutzung dieser Seite, stimmen Sie der Benutzung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung (selbstverständlich ohne Namen) unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Schließen


Anzeige